Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das rbb-Kinderhörspiel am Heiligabend

Berlin (ots) - "Ben und die Zaubergäste vom Strandhotel" am 24. Dezember im Kulturradio vom rbb

Am Freitag, 24. Dezember 2010, von 14.04 bis 15.00 Uhr sendet Kulturradio vom rbb das Kinderoriginalhörspiel "Ben und die Zaubergäste vom Strandhotel" von Annette Herzog (Ursendung).

Jedes Jahr hat Ben seine Ferien bei Tante Margarete in der Pension Seeblick verbracht. Doch in diesem Sommer steht plötzlich ein neuer Besitzer vor der Tür und will aus der alten Pension ein Fünfsternehotel machen. Ben ist erschüttert: Gerade erst haben sich seine Eltern getrennt. Soll er nun auch noch den zauberhaften Ort seiner Sommer verlieren? Wie gut, dass zu den diesjährigen Gästen nicht nur das Trollmädchen Puk gehört, sondern auch ein Klub magischer Wesen, der in der Pension Seeblick sein jährliches Geheimtreffen abhält ...

Autorin Annette Herzog hat ein spannendes, poetisches Stück für die ganze Familie geschrieben: "Der Schauplatz eines Strandhotels geisterte schon lange in meinem Kopf herum. Dann kam hinzu, worüber man aktuell viel nachdenkt, die Oberflächlichkeit unserer Zeit, das schnelle Geld. Und dabei die Sehnsucht nach etwas, auf das man sich verlassen kann und das immer da sein wird. Für Kinder ist das enorm wichtig."

Sven Stricker führte Regie beim diesjährigen rbb-Kinderhörspiel, Jan-Peter Pflug komponierte die Musik. Die Sprecherinnen und Sprecher sind u. a. Andreas Fröhlich (bekannt aus der Hörspielserie "Die drei ???") als Erzähler, Leonard Burkhardt als Ben, Lucy Lukas als Trollmädchen Puk, Eva Kryll und Carmen-Maja Antoni als Hexen.

Honorarfreie Pressefotos finden Sie unter www.ard-foto.de.

Pressekontakt:

rbb-Presseteam, Telefon: (030) 97 99 3-12 101 bis -12 102.

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: