Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

"Sport gehört zu Feuerwehr wie Wasser zum Löschen"
Große Abschlussveranstaltung der Deutschen Meisterschaften 2008

    Berlin (ots) - Böblingen - Tolle Ergebnisse, riesige Stimmung, sehr gute Organisation und wunderbares Wetter, so lautet die Bilanz der Deutschen Meisterschaften 2008 des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in Böblingen (Baden-Württemberg).

    Bei der großen Abschlussveranstaltung fanden sich mehrere hundert Zuschauer und Schlachtenbummler, darunter auch Baden-Württembergs Innenminister Herbert Rech als Schirmherr der Veranstaltung, DFV-Präsident Hans-Peter Kröger und Frank Knödler, Präsident des Landesverbandes Baden-Württemberg, im Sportstadion ein. In den vergangenen vier Tagen stand Böblingen ganz im Zeichen der sportlichen Großveranstaltung mit mehr als 1.400 Teilnehmern. Besonders wegen seiner vier neuen Deutschen Rekorde wird diese Meisterschaft wohl noch lange in Erinnerung bleiben.

    "Sport gehört genauso zur Feuerwehr wie das Wasser zum Löschen", sagte Innenminister Herbert Rech. Er unterstrich in seiner Rede, dass Feuerwehr Teamarbeit bedeutet und vor allem Teamgeist erfordert. Er bat die Mannschaften zudem, die Tradition der Feuerwehrwettbewerbe weiter bestehen zu lassen. Knödler, Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg, bedankte für das Vertrauen des Deutschen Feuerwehrverbandes, dass die Wettbewerbe in Baden-Württemberg durchgeführt werden konnten und bezeichnete die Stadt Böblingen als sehr guten Austragungsort für die Deutschen Meisterschaften.

    "Hier sind die besten Mannschaften aus ganz Deutschland angetreten, um die Qualifikation für die Feuerwehrolympiade zu schaffen", fasste Hans-Peter Kröger, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, zusammen. Gleichzeitig unterstrich er die große Bedeutung der Wettbewerbe für seinen Verband. Er bedankte sich für das Engagement der Böblinger Feuerwehr, die sehr gute Arbeit der Wertungsrichter und die Vorbereitung der Veranstaltung.

    Bevor die einzelnen Gruppen aus den Bundesländern ausmarschierten, verabschiedete sie Böblingens Feuerwehrkommandant mit den Worten: "Ihr wart tolle Gäste hier in Böblingen". Die Zuschauer begleiteten den Ausmarsch der Gruppen mit einem riesigen Applaus als nochmalige Anerkennung der sehr guten Leistungen. (Friedrich Kulke)

Pressekontakt:
Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Silvia Darmstädter
Telefon: (0170) 47 56 672
darmstaedter@dfv.org

Original-Content von: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

Das könnte Sie auch interessieren: