Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Verfassungsschutzbericht/Islamisten

Stuttgart (ots) - In den Verfassungsschutzberichten, die in diesen Tagen in verschiedenen Bundesländern vorgelegt werden, spielt ein Thema eine zunehmend große Rolle: gewaltbereite Islamisten. Ihre Zahl wächst ebenso wie die Zahl derer, die in den syrischen Bürgerkrieg ziehen. Um die Gefahr zu bannen, die hieraus entsteht, bedarf es einer scharfen polizeilichen Beobachtung und internationaler Kooperation der Sicherheitsdienste. Aber es muss auch, soweit rechtsstaatlich irgend möglich, jenen die öffentliche Bühne verwehrt werden, die als Hassprediger und Gewaltverherrlicher durch die deutschen Lande ziehen - so wie der salafistische Prediger Pierre Vogel, der am Samstag in Freiburg auftreten will.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 7205-1225
E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de
Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: