Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zum Fernbus-Markt

Halle (ots) - Der neue Riese ist groß genug, um der Deutschen Bahn das Leben noch schwerer zu machen. Schätzungen zufolge hat die Fernbus-Branche 2014 der Bahn bereits bis zu 120 Millionen Euro Umsatz abgenommen. Preiswerter als die Bahn werden die Fernbusse auch in Zukunft sein. Sie profitieren unter anderem davon, dass sie keine Gebühren für die Benutzung ihres Fahrwegs zahlen müssen. Die Bahn wird reagieren müssen. Mit Billig-Tickets weit unterhalb regulärer Tarife, mit einer besseren Taktung und einem besseren Service.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: