Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Politik, Arbeitsmarkt Bundesagentur entlässt Jobcenter-Chefin in Halle

Halle (ots) - Die Bundesanstalt für Arbeit hat der langjährigen Chefin des halleschen Jobcenters, Sylvia Tempel, fristlos gekündigt. Das meldet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Samstagausgabe). Die Bundesagentur hat damit auch arbeitsrechtlich die Konsequenzen gezogen aus einer Affäre um die umstrittene Beschäftigung von Ein-Euro-Jobbern auf dem Privatgrundstück Tempels. Tempel wird dabei auch eine zu große Nähe zu einem halleschen Bildungsträger vorgeworfen, der seit Jahren Weiterbildungsmaßnahmen für das Jobcenter organisiert. Bereits Ende September war die 51-Jährige von ihrem Leitungsposten entbunden worden, aber zunächst Angestellte der Bundesagentur geblieben.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: