Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Feierstunde im Bundestag Haseloff würdigt Biermann als mutige Persönlichkeit

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat für die jüngsten Angriffe des Liedermachers Wolf Biermann auf die Linke Verständnis gezeigt. "Wolf Biermann hat für meine Generation eine wichtige Rolle gespielt", sagte er der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Samstag-Ausgabe). "Deshalb bin ich dankbar, dass ich diesen historischen Moment erleben durfte." Haseloff fügte hinzu: "Biermann ist eine mutige und verdienstvolle Persönlichkeit, der man Ecken und Kanten zugestehen muss." Der 77-Jährige hatte die Linksfraktion im Bundestag anlässlich der Feierstunde zum 25. Jahrestag des Mauerfalls vehement attackiert. Der grüne Abgeordnete Christian Ströbele erklärte dem Blatt hingegen mit Blick auf die Zeit vor 1989, Biermann sei "immer noch der damaligen Auseinandersetzung verhaftet". Was er geboten habe, sei "von Gestern".

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200



Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: