Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Google Street View

Halle (ots) - Man kann alles Mögliche über Google Street View sagen. Sicher ist: Es stellt uns vor Probleme. Die Probleme sind konkreter Natur. So müssen Immobilienbesitzer, die ihr Eigentum online nicht veröffentlicht sehen möchten, Widerspruch einlegen können. Natürlich muss diese Widerspruchsmöglichkeit dann auch dauerhaft sein und nicht, wie Google sich das vorstellt, auf vier Wochen beschränkt. Schwerer wiegt die Frage, was mit einem Mehrfamilienhaus passiert, in dem manche Eigentümer in Google Street View präsent sein wollen und andere nicht. Das größte Problem aber ist prinzipiell: Das Projekt führt uns erneut vor Augen, dass wir uns in einem neuen Zeitalter befinden, dem Zeitalter moderner Informationstechnologien, und dass wir dem noch nicht gewachsen sind. Menschen haben diese Technologien geschaffen, ihre Folgen aber weder individuell noch politisch im Griff.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: