Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Wirtschaftsprognosen 2010

    Halle (ots) - Vor allem durch den starken Einsatz der Kurzarbeit konnten vielerorts größerer Entlassungen vermieden werden. Dies ist ein Erfolg. Natürlich können solche Instrumente nur zeitlich befristet wirken. Daher ist auch zu befürchten, dass die Folgen des Absturzes einige Firmen und deren Mitarbeiter erst 2010 voll treffen werden. Und dennoch: Es ist erstaunlich, wie gut gerade die Unternehmen in Sachsen-Anhalt die Absatzrückgänge bisher verkraftet haben. Sie sind finanziell deutlich kräftiger geworden. Wäre diese Krise zehn Jahre früher ausgebrochen, hätte es wahrscheinlich ein Desaster gegeben.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Jörg Biallas
Telefon: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: