Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Geplanter Nato-Einsatz gegen Schleuser

Stuttgart (ots) - Der Nato-Beschluss, den Schleppern auf die Finger zu gucken, kommt zur rechten Zeit: Geht es doch jetzt darum, die Reihen wieder enger zu schließen, wenn die Verbündeten irgendetwas ausrichten wollen gegen die gewaltigsten Schubkräfte hinter der Krise - die Konflikte in Afghanistan, im Irak, in Libyen, in Syrien. Wie einig sie sind, dafür wird die Münchener Sicherheitskonferenz die nächsten Anhaltspunkte liefern. Was dabei herauskommt und was der Nato-Gipfel im Juni daraus ableitet - das wird den Fortgang der Flüchtlingskrise tatsächlich beeinflussen. Der Einsatz eines Marineverbands gegen Schleppernetzwerke bleibt dagegen eine Episode.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: