Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Windkraft

Stuttgart (ots) - Windkraft ist ein elementarer Bestandteil der Energiewende, die die Bevölkerung nach wie vor mehrheitlich befürwortet. Sie ist eine saubere Energieform. Und sie ist dank großer Fortschritte im Anlagenbau auf dem besten Weg, sich zu einer wirklich günstigen Energiequelle zu entwickeln. Ein Windkraftland wird Baden-Württemberg dennoch nicht werden. Dafür ist der Rückstand zu anderen Bundesländern zu groß. Ab 2017 soll die Förderung der Windkraft so umgestellt werden, dass grundsätzlich die Windparks, die am günstigsten Energie erzeugen, zum Zug kommen. Sie liegen dort, wo viel Wind weht - an den Küsten. Rein von den Kosten her betrachtet macht das sogar Sinn. Für die Landesregierung kommt die Entwicklung aber zur Unzeit.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: