Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Uli Hoeneß:

Stuttgart (ots) - Hoeneß ist also wieder halb draußen. Er darf seine Zelle tagsüber verlassen, weil er einer geregelten Arbeit nachgeht. In der Jugendabteilung seines FC Bayern. Er darf eigene Kleidung tragen, sogar Laptop und Handy kommen in Betracht. Und auch über Nacht, hinterm Gitter, wird es Hoeneß besser gehen. Der Gefängnis-Umzug vom gewöhnlichen Landsberg ins feinere Andechs gilt als ausgemacht. Das alles ist in Ordnung und im bayerischen Strafvollzugsgesetz genau geregelt. Der frühe Freigänger darf hoffen, im Frühjahr 2016 bereits nach der Hälfte seiner Strafe dem Gefängnis auf Bewährung ganz den Rücken kehren zu dürfen. Auch das legal und ohne echten Promi-Bonus.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: