Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Flüchtlingen

Stuttgart (ots) - Deutschland muss helfen. Keine Frage. Aber was ist auf Dauer sinnvoll, über die akute Linderung der Not hinaus? Nicht jeder Mahner malt schwarz. Wenn der Städte- und Gemeindebund hohe Kosten durch Armutszuwanderung aus Bulgarien und Rumänien befürchtet, wenn dort zum Jahresanfang die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit greift, dann ist das keine Panikmache, sondern ein Hilferuf von der anderen Seite. Unser Sozialsystem ist nicht stark genug, Armut in der Welt durch Zureise zu lindern.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: