DEVK Versicherungen

Assekurata lobt neues Vergütungsmodell der DEVK

    Köln (ots) - Das aktuelle Assekurata-Karriere-Rating zeigt: Mit Einführung des neuen Agenturmodells 2009 bieten die DEVK Versicherungen ihren Vermittlern so attraktive Konditionen wie noch nie. Insgesamt bewertet Assekurata die Entwicklungsmöglichkeiten im Außendienst der DEVK mit der Note sehr gut (A+).

    Zum dritten Mal hat die Kölner Rating-Agentur Assekurata die Karrieremöglichkeiten von Vertriebspartnern der DEVK unter die Lupe genommen. Die DEVK ist nach wie vor der einzige Versicherer mit Ausschließlichkeitsvertrieb, der sich dem Karriere-Rating unterzieht und das Ergebnis veröffentlicht. Im Gesamturteil erzielte die DEVK erneut die Auszeichnung A+, wobei sie sich in einigen Teilqualitäten aus dem Bereich Vermittlerorientierung sogar noch verbessern konnte. Insgesamt erreichte sie bei den Kriterien Vermittlerorientierung und Wachstum sehr gute Ergebnisse, die Finanzstärke beurteilte Assekurata sogar als "exzellent". Das Beratungs- und Betreuungskonzept schnitt "gut" ab.

    Startvoraussetzungen für Neueinsteiger deutlich verbessert

    Seit dem Erstrating 2007 hat Assekurata von Jahr zu Jahr die Bewertung des Agentur- und Karrieremodells sowie der Provisions- und Vermittlervereinbarung angehoben. So hat die DEVK mit der Einführung des neuen Agenturmodells 2009 sowohl die Entwicklungs- als auch die Verdienstperspektiven ihrer Vertriebspartner deutlich verbessert. Agenturvertreter, die mit einem etablierten Agenturleiter kooperieren, können die Verantwortung für einen Teilbestand übernehmen. Für dessen Betreuung erhalten sie künftig eine Bestandspflegeprovision, was zu einem regelmäßigen Einkommen beiträgt. Dies verbessert besonders die Startvoraussetzungen für Neueinsteiger. Etablierte Agenturleiter erhalten ab 2009 höhere Bestandsprovisionssätze, wenn sie Agenturvertreter einstellen, eine Beratungsstelle eröffnen oder Innendienstkräfte beschäftigen, was den nachhaltigen Unternehmensaufbau fördert.

    Vertriebsunterstützung auf hohem Niveau

    Die fachliche Unterstützung der Vertriebspartner erfolgt auf hohem Niveau und ist seitens der bundesweit 19 Regionaldirektionen sowie der DEVK Zentrale sehr vielseitig. Neben der umfangreichen Information der Vermittler bewertet Assekurata auch die aktuell erweiterte Spezialistenorganisation positiv. Diese steht den Vertriebspartnern flächendeckend zur Kundenberatung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung und hilft den Vermittlern bei Kundengesprächen. Die IT-Unterstützung sowie die Ausstattung der Vermittler mit Hard- und Software lobt Assekurata ebenfalls mit gut. Hervorgehoben wird dabei die hauseigene Beratungssoftware, die konsequent weiterentwickelt wird und die ganzheitliche Kundenberatung unterstützt - etwa im Bereich der Altersvorsorge.

    Exzellente Sicherheits- und Erfolgskennzahlen

    Ein exzellentes Ergebnis erzielte die DEVK erneut in Sachen Finanzstärke. Die Sicherheits- und Erfolgskennzahlen weisen bei den Komposit- und Lebensversicherungsgesellschaften des DEVK-Konzerns ein überdurchschnittliches Niveau auf. Aus Sicht der Vermittler bedeutet die starke Finanzkraft nachhaltige Sicherheit, Stabilität und dauerhafte Verlässlichkeit bei der langfristigen Planung der Vertriebspartnerschaft.

    Auch die Wachstumssituation der DEVK bewertet Assekurata mit "sehr gut". Die Anzahl der hauptberuflichen Vertriebspartner legte deutlich zu, ebenso das Bestandswachstum. Die sehr guten Kennzahlen und Potenziale bestätigen die hohe Attraktivität der DEVK für Vermittler. Für dieses Jahr plant die DEVK, ihren Außendienst weiter auszubauen.

Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit 12,4 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Dass sie besonders treue Kunden sind, hängt nicht zuletzt von der persönlichen Nähe ab: 1.100 Beratungsstellen, rund 2.100 hauptberufliche Vertriebspartner und über 5.000 nebenberufliche Vermittler sprechen für sich. Langjähriger Kooperations- und Vertriebspartner sind zudem die Sparda-Banken. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands drittgrößter Hausratversicherer sowie fünftgrößter Haftpflicht- und Pkw-Versicherer.

Pressekontakt:
DEVK Versicherungen,
Maschamay Poßekel,
Riehler Straße 190,
50735 Köln,
Tel. 0221 757-1802,
E-Mail: maschamay.possekel@devk.de

Original-Content von: DEVK Versicherungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DEVK Versicherungen

Das könnte Sie auch interessieren: