Sky Deutschland

Sky Deutschland ist Partner der Frankfurter Buchmesse 2016 und mit Sky Arts Medienpartner des neuen Areals "THE ARTS+"

Unterföhring (ots) -

- Sky Deutschland ist Partner der diesjährigen Frankfurter Buchmesse
- Sky Arts ist Medienpartner des neuen Areals "THE ARTS+", des ersten
internationalen Marktplatzes für innovative Geschäftsmodelle auf der 
Frankfurter Buchmesse 
- Am 21. Oktober um 15.15 Uhr wird Sky Arts auf "THE ARTS+" die 
3D-Reproduktion des Meisterwerks "Christi Geburt" von Caravaggio 
vorstellen
- Im Anschluss Screening von "Das Geheimnis des verlorenen 
Caravaggio"
- Dreh einer Folge von "Kapitelweise" zum Thema "Biografie" vor Ort 
mit Harold Faltermeyer
- Literatur-Special im Rahmen der Frankfurter Buchmesse auf Sky Arts

7. Oktober 2016 - Sky Deutschland ist diesjähriger Partner der 
Frankfurter Buchmesse und mit Sky Arts Medienpartner des neuen Areals
"The Arts+". Dies ist der erste internationale Marktplatz für 
innovative Geschäftsmodelle, der Firmen die Möglichkeit gibt, ihr 
kreatives Potenzial vorzustellen. Sky Arts wird am 21. Oktober 2016 
von 15.15 Uhr bis 16.00 Uhr im Rahmen von "THE ARTS+" in einem 
Bühnengespräch mit dem Sprecher und Berater der Factum Foundation, 
Peter Glidewell, die 3D-Reproduktion des Bildes "Die Geburt Christi" 
von Caravaggio vorstellen. Das Gemälde wurde 1969 aus dem Oratorium 
der Kirche San Lorenzo in Palermo gestohlen und ist seitdem 
verschollen. Nach dem Talk wird die Doku "Das Geheimnis des 
verlorenen Caravaggio" vor Ort gezeigt, die auch über Sky Go und Sky 
On Demand flexibel abrufbar ist.

Holger Volland, Geschäftsleitung Business Development bei der 
Frankfurter Buchmesse und Mitgründer THE ARTS+: "THE ARTS+ ist ein 
Business-Inkubator für kreative Leute und die Künste und eine 
Plattform, mit der wir dem Potenzial digitaler Kulturgüter zum 
Durchbruch verhelfen. In diesem Zusammenhang freuen wir uns sehr über
die Kooperation mit Sky Arts und auf einen Blick hinter die Kulissen 
der Rekonstruktion des verschollenen Caravaggio Gemäldes 'Christi 
Geburt' mit Hilfe von neuesten Technologien. Ein Projekt, das 
exemplarisch für THE ARTS+ steht."

Zur Sky Arts Eigenproduktion "Das Geheimnis des verlorenen 
Caravaggio":
1969 stahlen Unbekannte in Palermo das Gemälde "Christi Geburt mit 
den Heiligen Laurentius und Franziskus" von Caravaggio (1571-1610). 
Bis heute fehlt von dem Bild jede Spur. Es gehört zu den 
meistgesuchten Kunstwerken der Welt. Sky initiierte eine 
originalgetreue Reproduktion mittels modernster Drucktechnik. Die 
Dokumentation erzählt die Geschichte des Gemäldes vom Raub bis zu der
Kopie, die seit Dezember 2015 wieder in Palermos Oratorio di San 
Lorenzo hängt.

Factum Arte ist eine Firma mit Sitz in Madrid, London und Mailand. 
Das Unternehmen besteht aus verschiedenen Künstlern, Technikern und 
Restauratoren, die sich der digitalen Reproduktion von verlorenen 
oder zerstörten Kunstwerken widmen. Mithilfe eines 3D-Lucida-Scanners
(entwickelt von Manuel Franquelo) und einer neuen 
3D-Retusche-Software ist es der Firma möglich, so ziemlich alles in 
3D produzieren zu lassen. In diesem Fall kamen Factum Arte und Sky 
durch Peter Glidewell zusammen, um die "Geburt Christi" von 
Caravaggio, ein Gemälde mit einen geschätzten Wert von ungefähr 20 
Millionen Dollar, zu reproduzieren und der Gesellschaft von Palermo 
zurückzugeben.

Zudem dreht Sky auf der Frankfurter Buchmesse die sechste Episode von
"Kapitelweise", einer deutschen Sky Arts Eigenproduktionsreihe, die 
sich Erfolgsautoren und ihren Werken widmet. Dieses Mal zu Gast: 
Harold Faltermeyer.

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse wird es vom 17.10. - 21.10. auf 
Sky Arts eine Sonderprogrammierung rund um das Thema Literatur geben:

"Das Großbritannien der Schriftsteller" ab 17.10. täglich um 17.50 
Uhr

"Das Amerika der Schriftsteller" ab 17.10. täglich um 18.50 Uhr

"Kapitelweise":
17.10. um 19.50 Uhr: "Kapitelweise" mit Rita Falk
18.10. um 19.50 Uhr: "Kapitelweise" mit Nele Neuhaus
19.10. um 19.50 Uhr: "Kapitelweise" mit Wolfgang Hohlbein
20.10. um 19.50 Uhr: "Kapitelweise" mit Sebastian Fitzek
21.10. um 19.50 Uhr: "Kapitelweise" mit Marc Elsberg

"Vom Drehbuch zum Erfolg" ab 17.10. täglich um 20.25 Uhr


Über Sky Deutschland:
Mit über 4,6 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden
Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das 
Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, 
Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz 
in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender 
Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,8 Millionen Kunden in fünf Ländern 
sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie 
wollen (Stand: 30.6.2016). 

Pressekontakt:

Nicole Traunmüller
Consumer Communications
Tel. +49 89 9958 6342
Nicole.traunmueller@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: