Sky Deutschland

Hochspannung garantiert: Sky 1 präsentiert die zweite Staffel der Krimi-Eigenproduktion "The Tunnel: Sabotage" exklusiv ab 9. November

The Tunnel Clemence Poesy (Elise Wassermann) and Stephen Dillane (Karl Roebuck) ©Sky Atlantic/Justin Downing Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

Unterföhring (ots) -

   - Ab 9. November immer mittwochs in Doppelfolgen um 20.15 Uhr 
     exklusiv auf Sky 1, Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand
   - Zweite Staffel der Sky Eigenproduktion von "The Tunnel" mit 
     neuer Storyline rund um das Ermittlerduo Commander Elise 
     Wassermann und DCI Karl Roebuck
   - Neuer Entertainmentsender Sky 1 ab 3. November exklusiv auf Sky 
     in Deutschland und Österreich für alle Kunden verfügbar 

5. Oktober 2016 - Eine Entführung im Eurotunnel, ein Flugzeugabsturz in den Ärmelkanal und ein Killer, der auf dem Gelände einer multireligiösen Gruppe Jagd auf Christen, Juden und Moslems macht: Commander Elise Wassermann (Clémence Poésy) und DCI Karl Roebuck (Stephen Dillane) folgen vielen Spuren - und gehen dabei dem Killer in die Falle. Britische Hochspannung trifft ab Mittwoch, 9. November 2016 um 20.15 Uhr exklusiv bei Sky 1 auf französische Melancholie, gepaart mit einer gehörigen Prise Action und Dramatik.

Wieder geschieht ein grausames Verbrechen im Eurotunnel zwischen Frankreich und Großbritannien: Ein Paar wird entführt - und das vor den Augen der kleinen Tochter der Frau. Der Mann scheint nicht nur an dem Verbrechen beteiligt zu sein, er ist der Kopf einer ganzen Terrorbande, die dann auch noch ein Flugzeug mitsamt Passagieren in den Ärmelkanal abstürzen lässt. Die ungleichen Polizisten Commander Elise Wassermann (Clémence Poésy) und DCI Karl Roebuck (Stephen Dillane) ermitteln wieder gemeinsam, dieses Mal bekommen sie es mit einer ganzen Killerbrigade zu tun. Doch was sind die Ziele dieser ominösen Organisation?

In Staffel 2 weicht die Geschichte von "The Tunnel" vom skandinavischen Original "The Bridge" ab, nicht ohne in puncto Spannung und Action auf der Spur zu bleiben. Das nordisch-düstere Original "Die Brücke - Transit in den Tod" ist europaweit ein Hit und läuft im Anschluss an "The Tunnel: Sabotage" um 21:55 Uhr ebenfalls auf Sky 1.

"Mit ,The Tunnel: Sabotage' zeigen wir eine herausragende und spannungsgeladene Sky Eigenproduktion, die perfekt zu unserem Crime-Mittwoch passt", so Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels. "Die Serie ist wunderbar düster und bricht mit dem simplen Konzept von Gut gegen Böse. Vielmehr vereint sie vermeintlich individuelle Verbrechen mit globalen Auswirkungen und überschreitet dabei physische und geografische Grenzen."

Facts:

Originaltitel: "The Tunnel: Sabotage", Krimiserie, 2. Staffel, 8 Episoden, je ca. 45 Minuten, GB/F 2016. Regisseur: Mike Barker. Drehbuch: Ben Richards. Regie: Mike Barker. Darsteller: Stephen Dillane, Clémence Poésy, Thibault de Montalembert, Angel Coulby, Olivier Rabourdin, Eloise Graves.

Ausstrahlungstermin:

Ab 9.11.2016, immer mittwochs um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky 1 sowie auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket. Direkt im Anschluss ist die erste Staffel des dänischen Vorbilds "Die Brücke" um 21.55 Uhr ebenfalls in Doppelfolgen zu sehen.

Über Sky 1:

Mit Sky 1 präsentiert Sky ab 3. November exklusiv in Deutschland und Österreich einen neuen Entertainmentsender. Sky 1 zeigt eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen. Über Kabel, Satellit und IPTV steht Sky 1 in SD als Teil des Sky Starter Pakets allen Sky Kunden zur Verfügung, in HD ist der Sender im Sky Entertainment Paket erhältlich. Die Sendungen sind zudem über die Services Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zeitlich und räumlich flexibel abrufbar.

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,6 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,8 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 30.6.2016).

Pressekontakt:

Stephanie Schlayer
Consumer Communications
Tel. +49 89 9958 6867
Stephanie.Schlayer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
Instagram: SkyDeutschland


Kontakt für Fotomaterial:

Margit Schulzke
Tel. +49 89 9958 6847
margit.schulzke@sky.de



Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: