Sky Deutschland

Tag des Donners: 12 Stunden Motorsport der Superlative live auf PREMIERE WORLD
Formel 1 und Porsche Supercup in Monte Carlo - Indy 500 in Indianapolis

    München (ots) - Am Sonntag, 27. Mai, finden in Monte Carlo und
Indianapolis zwei der berühmtesten Motorsport-Events der Welt statt.
Beide Großereignisse, das Formel 1-Rennen in Monaco und die Indy 500
in Indianapolis, zeigt PREMIERE WORLD live und exklusiv. Bereits um
9.15 Uhr beginnt die Live-Übertragung aus der mondänen Hafenstadt an
der Cote d´Azur mit dem Warm Up, Vorberichten und Interviews. Im
Rahmen der Formel 1-Übertragung aus Monte Carlo berichtet PREMIERE
WORLD ab 10.15 Uhr live vom Porsche Supercup, der Start des Formel
1-Rennens ist um 14.00 Uhr. Direkt im Anschluss an die Formel
1-Übertragung schaltet PREMIERE WORLD nach Indianapolis und zeigt ab
17.30 Uhr den vierten von 13 Läufen zur Indy Racing League.
    
    Juan Pablo Montoya, seit dieser Saison Formel 1-Pilot bei
BMW-Williams, kann am Sonntag ein Kunststück schaffen, das vor ihm
noch niemandem gelungen ist. Vor einem Jahr gewann der Kolumbianer
das 500-Meilen-Rennen von Indianapolis als Debütant. Genau ein Jahr
später schickt sich der Youngster an, auch den berühmtesten aller
Formel 1-Grand Prix zu gewinnen, den Großen Preis von Monaco.
    
    Die Indy 500 gelten in den USA als das wichtigste
Motorsport-Rennen des Jahres. Rund 400.000 begeisterte Fans jubelten
vor einem Jahr dem Sieger Montoya zu, als dieser statt mit Champagner
mit Milch auf seinen Triumph bei den Indy 500 anstieß. Der
Rennklassiker wird heuer zum 85. Mal ausgetragen. Die Teilnehmer
müssen auf dem 2,5 Meilen langen, ovalen Betonkurs insgesamt 200
Runden zurücklegen.
    
    Bereits in der Vorberichterstattung auf den Großen Preis von
Monaco überträgt PREMIERE WORLD den vierten Lauf zum Porsche Supercup
2001 ab 10.15 Uhr live. Wie in der Formel 1 kann der Zuschauer aus
mehreren Kamera-Perspektiven auswählen. Insgesamt elf Teams fahren in
der einzigen Rennserie, die auf elf der faszinierendsten Grand
Prix-Strecken der Formel 1 ausgetragen wird. Kommentator vor Ort ist
Walter Zipser.
    
    Das volle Live-Motorsport-Erlebnis bei PREMIERE WORLD, das unter
dem Motto "Tag des Donners" steht, beginnt am Sonntag, 27. Mai, mit
der Übertragung des Formel 1-Warm Up in Monte Carlo (live ab 9.15
Uhr). Moderatoren vor Ort sind Wolfgang Rother und PREMIERE WORLD
ALLSTAR Hans-Joachim Stuck. Es kommentieren Jacques Schulz und
Ex-Formel 1-Fahrer Marc Surer. Aus der Boxengasse melden sich
Burkhard Nuppeney und Tanja Bauer. Lifestyle-Reporterin Nova
Meierhenrich interviewt die VIP´s und Celebrities. Aus Indianapolis
meldet sich ab 17.30 Uhr Kommentator Andreas Richter.
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Emanuel Hugl
PREMIERE WORLD
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6371
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: