Sky Deutschland

Bayern-Auftritt in Moskaus Eispalast live auf PREMIERE WORLD
Lothar Matthäus Studiogast/Lazio Rom auf "Abschiedstour" in Gruppe D

München (ots) - Mit dem Rückspiel des Deutschen Meisters Bayern München bei Spartak Moskau beginnt PREMIERE WORLD am Mittwoch, 21. Februar (live ab 17.30 Uhr), die Berichterstattung vom 4. Spieltag der Zwischenrunde der UEFA Champions League. Aus dem Lujniki-Stadion meldet sich Moderator Christian Sprenger, kommentieren wird Tom Bayer. Dieter Nickles begrüßt als Studiogast im KICK-Studio in Ismaning Deutschlands Rekord-Nationalspieler und PREMIERE WORLD ALLSTAR Lothar Matthäus. Im zweiten Spiel der Gruppe C wird Arsenal London versuchen, mit einem erneuten Sieg gegen Olympique Lyon den Kontakt zu Tabellenführer Bayern zu halten. Die Generalprobe am Sonntag gelang: Die "Gunners" zogen durch ein 3:1 gegen Cupverteidiger FC Chelsea in das Viertelfinale des FA-Cups ein. In Gruppe D geht es für Lazio Rom in den verbleibenden drei Spielen wohl nur noch darum, sich würdig aus der Champions League zu verabschieden. Mit bisher 0 Punkten hat Italiens Meister praktisch keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Im Heimspiel gegen Real Madrid wollen sich die "Laziali" auf jeden Fall für die unglückliche 2:3-Niederlage vom vergangenen Dienstag revanchieren. Die UEFA Champions League live und im Zweikanalton auf PREMIERE WORLD: Belegung Partie Kommentar Spiel 1 Spartak Moskau - Bayern München Tom Bayer - russisch Spiel 2 Arsenal London - Olympique Lyon Michael Born - englisch Spiel 3 RSC Anderlecht - Leeds United Roland Evers - holländisch Spiel 4 Lazio Rom - Real Madrid Hansi Küpper - italienisch Feed 5 Champions League-Infokanal ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Dietrich Wöstehoff PREMIERE WORLD Sport-PR Tel.: 089/9958-6362 Fax: 089/9958-6369 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: