Sky Deutschland

NFL: "Championship-Sunday" live und im Zweikanalton auf PREMIERE WORLD
Acht Stunden Live-Übertragung: Erst Giants - Vikings dann Raiders - Ravens

    München (ots) - Die NFL biegt auf die Zielgerade der laufenden
Saison. Am 14. Januar, dem "Championship-Sunday", werden die Sieger
der beiden Divisionen AFC und NFC gekürt. Die zwei
Divisions-Champions bestreiten dann am 28. Januar in Tampa den Super
Bowl XXXV. In der NFC kämpfen die New York Giants gegen die Minnesota
Vikings (live und im Zweikanalton auf PREMIERE WORLD ab 18.00 Uhr).
Der AFC-Sieger wird im Duell der Oakland Raiders gegen die Baltimore
Ravens ermittelt (PREMIERE WORLD überträgt live ab 22.00 Uhr). Um
18.00 Uhr gibt Moderator Jan Stecker den Startschuss zur längsten
Live-Übertragung des Jahres auf PREMIERE WORLD. Das Ende der
Übertragung ist für 02.00 Uhr am frühen Montagmorgen eingeplant, wenn
bis dahin beide Spiele beendet sind. Damit kommt der
"Championship-Sunday" auf mindestens acht Stunden Sendezeit.
    
    Jim Fassel, Head Coach der New York Giants, will vor der Partie
seiner Mannschaft gegen die Minnesota Vikings noch nichts vom Super
Bowl wissen: "Jeder fragt nur nach dem Super Bowl und wie wir es
schaffen wollen. Timeout! Erstmal kämpfen wir am Sonntag um den
NFC-Titel. Wir haben hart dafür gearbeitet, dass wir so weit gekommen
sind. Wir haben es verdient und ich finde es toll, wie dieses Team
Football spielt", so Fassel. Die Vikings hoffen erneut auf ihren
Shooting-Star, Quarterback Daunte Culpepper, der Minnesota zur
erfolgreichsten Mannschaft der Vorrunde machte. Aus dem Giants
Stadium meldet sich Kommentator Günter Zapf live ab 18.00 Uhr MEZ.
    
    Das Überraschungsteam in den "Championship-Games" sind die Oakland
Raiders. Quarterback Rich Gannon galt lange Zeit nur als
durchschnittlicher Spieler. Dann stellte Head Coach John Gruden das
Team komplett auf die Spielweise von Gannon ein und seitdem sind die
Raiders erfolgreich. Bei den Baltimore Ravens ist ein Mann der große
Star: Ray Lewis. Über ihn spricht momentan ganz Football-Amerika. Und
das nicht zuletzt, weil er am vergangenen Sonntag mit seinem 50
Yard-Touchdown-Return den Tennessee Titans das Genick brach und seine
Ravens im Rennen um den Super Bowl hielt. Kommentator Andreas Renner
ist ab 22.00 Uhr live aus Oakland auf Sendung.
    
    Der "Championship-Sunday" auf PREMIERE WORLD live und im
    Zweikanalton:
    Sonntag, 14. Januar:
    New York Giants - Minnesota Vikings  18.00 Uhr live
    Oakland Raiders - Baltimore Ravens22.00 Uhr live
    
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen:
Frank Schillinger
PREMIERE WORLD
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6361
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: