Rheinische Post

Rheinische Post: Jugendämter bundesweit vertrauen gleichgeschlechtlichen Paaren

Düsseldorf (ots) - In der Debatte um die Ehe für alle hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. "Es ist seit Jahren eine Selbstverständlichkeit, dass Pflegekinder auch gleichgeschlechtlichen Paaren anvertraut werden", sagte Birgit Zeller, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft Landesjugendämter, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Für das Wohlergehen der Kinder mache es keinen Unterschied, ob sie von gleichgeschlechtlichen Paaren oder einem Mann und einer Frau betreut werden. "Es kommt immer auf die Qualität der Beziehung an", sagte Zeller.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: