Rheinische Post

Rheinische Post: Leverkusens Nationalspieler Lars Bender: "Hier lehnt sich niemand zurück"

Düsseldorf (ots) - Für Bayer Leverkusens Nationalspieler Lars Bender hat der Trainerwechsel von Sami Hyypiä zu Sascha Lewandowski auf simple Art und Weise einen Leistungsumschwung der Werkself herbeigeführt. "Oftmals ist es entscheidend, dass es einfach mal anders läuft. Dass du mal etwas anderes hörst, jemand anderen siehst", sagte Bender der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Dem Vorwurf, Bayer-Profis seien generell nicht erfolgshungrig genug, widerspricht der 24-Jährige. "Ich glaube nicht, dass sich hier irgendjemand zurücklehnt und sich sagt, ,Ach komm, jetzt reichen auch fünf Prozent weniger.' So gut, wie wir in den vergangenen anderthalb Jahren gespielt haben, können wir jetzt doch nicht sagen, uns reicht die Europa League."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: