Rheinische Post

Rheinische Post: Betriebsbedingte Kündigungen bei Lufthansa-Tochter Eurowings

Düsseldorf (ots) - Die Lufthansa-Tochter Eurowings wird im Zuge ihres gestern angekündigten Personalabbaus auch betriebsbedingte Kündigungen aussprechen. "Betriebsbedingte Kündigungen werden sich bei einem Stellenabbau in dieser Größenordnung gar nicht vermeiden lassen", sagte ein Eurowings-Sprecher der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Den geplanten Abbau konkretisierte der Eurowings-Sprecher gegenüber der "Rheinischen Post" auf "mehrere Hundert Stellen". Die Sanierung von Eurowings ist damit der erste Fall in der Geschichte der Lufthansa, bei dem Mitarbeitern des Konzernverbundes im großen Stil gekündigt wird. Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2303 Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: