Rheinische Post

Rheinische Post: Senioren-Union fordert "Corpsgeist" in der CDU
Kritik an Merkel

Düsseldorf (ots) - Zwei Tage vor der CDU-Vorstandsklausur fordert der Chef der Senioren-Union, Otto Wulff, stärkere Geschlossenheit in der CDU. "Mir fehlt die innerparteiliche Solidarität. Wir brauchen wieder diesen Corpsgeist, der uns als CDU immer ausgezeichnet und stark gemacht hat", sagte Wulff der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe). Das CDU-Vorstandsmitglied kritisierte die Parteiführung scharf. "Manche an der Spitze haben vergessen, dass es die Unterstützung der Basis war, die sie an diese Stelle gebracht haben." Die Parteiführung müsse sich wieder stärker den Diskussionen vor Ort stellen, so Wulff. Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2304 Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: