Rheinische Post

Rheinische Post: FDP-Generalsekretär Lindner signalisiert Zustimmung zu Körperscanner

    Düsseldorf (ots) - Der neue FDP-Generalsekretär Christian Lindner lässt eine Zustimmung der FDP zum Einsatz modifizierter Körperscanner an Flughäfen offen. "Sollte es eine technische Weiterentwicklung geben, wägen wir neu", sagte Lindner der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe). Die bisherigen Geräte lehnten die Liberalen aus ethischen Gründen aber ab. "Die Würde des Menschen endet für uns nicht am Flughafenschalter. Die Peep-Show der heute üblichen Körperscanner lehnen wir ab."

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: