Rheinische Post

Rheinische Post: Grünen-Fraktionsvize Höhn gegen Wahlaussage für eine Ampelkoalition

    Düsseldorf (ots) - Die Vizefraktionschefin der Grünen im Bundestag, Bärbel Höhn, hat sich entgegen dem Wunsch der Spitzenkandidaten der Grünen, Jürgen Trittin und Renate Künast, gegen eine Wahlaussage der Grünen für eine Ampelkoalition  aus SPD, FDP und Grünen ausgesprochen. "Ich glaube, wir brauchen momentan keine Wahlaussage für eine Ampelkoalition", sagte Höhn der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Debatten um Machtoptionen überlagerten die inhaltliche Debatte sehr häufig, kritisierte Höhn und riet ihrer Partei, sich auf die "Kernthemen" zu konzentrieren. Höhn fügte hinzu, beim Parteitag im Mai werde man sehen, "ob wir gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt eine Machtoption festlegen sollten."

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: