Rheinische Post

Rheinische Post: Flug-Affäre: FDP fordert zentrale Prüfstelle für Politiker-Flüge

Düsseldorf (ots) - Als Konsequenz aus der Flug-Affäre von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel fordert die FDP eine zentrale Prüfstelle, die die Verhältnismäßigkeit der Flotten-Nutzung überwacht. Der Haushaltsexperte der Liberalen, Otto Fricke, sagte der "Rheinischen Post" (Donnerstag-Ausgabe), bisher liege die Verantwortung bei den einzelnen Regierungsressorts. Eine zentrale Stelle in der Regierung könne diese Kontrolle besser ausüben. Fricke reagierte damit auf Berichte, wonach Sigmar Gabriel als einziger Passagier mit einer Maschine der Flugbereitschaft der Bundeswehr von seinem Urlaubsort Mallorca zu einer Kabinettssitzung nach Berlin und zurück geflogen sei. Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2303 Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: