ARD Radio & TV

ARD-Hörfunkwellen sind offizielle Radiosender der FIFA WM 2010 für Deutschland

Stuttgart (ots) - Die Radioprogramme der ARD haben vom Weltfußball-Verband FIFA den Titel "Official Radio Broadcaster Germany" erhalten. Die ARD-Radiosender sind damit die einzigen Radioprogramme in Deutschland, die den Namen "offizieller Radiosender der FIFA WM 2010" verwenden dürfen.

Der erste Einsatz der offiziellen ARD-WM-Radioreporter war gleich ein spektakulärer: Am frühen Morgen des 7. Juni berichteten die beiden Hörfunk-Reporter Julia Bühler (BR) und Felix Mansel (SWR) live aus dem Airbus A 380, dem Flieger der deutschen Fußballnationalmannschaft. Während des Anflugs der LH 2010 auf Johannesburg gab es mehrere Liveberichte in die ARD via Satelliten-Telefon.

Die ARD-Hörfunkprogramme senden Spielreportagen von allen 64 Begegnungen aus allen Stadien in Südafrika, live und in Magazinform - wie in der Fußball-Bundesliga-Berichterstattung. Dazu werden 20 Begegnungen (das Eröffnungsspiel, drei deutsche Vorrundenspiele und alle Begegnungen ab dem Achtelfinale) per Vollreportage über die ganzen 90 Minuten übertragen - d. h. die ARD-Radioprogramme sind bei jedem WM-Spiel live am Ball, zu hören in Deutschland über die verschiedensten populären Wellen und das Internet.

Aktuell und hintergründig - die Reportagen werden durch lebendige und unterhaltsame Geschichten in der ARD ergänzt. Eine zentrale Rolle in der Berichterstattung des ARD-Hörfunks werden die beiden Exklusivleitungen (eine aus dem DFB-Quartier und eine aus dem International Broadcast Center in Johannesburg) spielen, über die jedes Programm in Deutschland live ab 6 Uhr bis in den Abend zu jedem Thema mit einem Reporter in Südafrika reden kann. Politische, bunte, hintergründige und populäre Geschichten über die Menschen, die Kultur und das ganze Land werden von Reportern und Korrespondenten vor Ort erstellt.

Weitere Informationen unter www.ard.de/radio und www.sportschau.de

Pressekontakt:

Ursula Foelsch, Tel.: 0711/929-1034, ursula.foelsch@swr.de 
Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Radio & TV

Das könnte Sie auch interessieren: