Frau im Spiegel

Estefania Küster: "Die Insel hat ein deutsches Herz"

München (ots) - "Deutschland ist und bleibt meine Heimat", gesteht Estefania Küster (28) im Interview mit der Peoplezeitschrift FRAU IM SPIEGEL. Den Großteil des Sommers verbringen sie und Söhnchen Maurice (3) jedoch auf Mallorca, wo seit Jahren darüber getuschelt wird, ob Restaurant-Chef Pino Persico (44) und Estefania ein Paar sind.

"Diese Insel, mit ihrem südländischen Flair, hat so etwas wie ein deutsches Herz", findet die Dieter Bohlen-Ex. "Man kann aus dem Haus gehen, Tapas essen und danach beim deutschen Bäcker traumhaftes deutsches Brot kaufen. Das ist ein optimaler Mix." Mallorca bedeute für sie "natürlich Alltag, wie woanders auch". Morgens bringt sie ihren Sohn in den Kindergarten. "Dann erledige ich meine Sachen, mache Einkäufe, sitze in meinem Büro, beantworte meine E-Mails und telefoniere", erzählt die 28-Jährige, die die Nachmittage mit ihrem Sohn verbringt. "An den Strand gehen wir nur am Wochenende. Denn so ein Tag muss auch für den Kleinen etwas Besonderes bleiben."

Nichts Besonderes ist es indessen für Estefania, Prominente zu treffen. "Ständig" sehe sie einige. "Aber mir ist wichtig, dass ich die Leute mag und nicht, ob die einen großen Namen haben." Mit einigen sei sie tatsächlich befreundet, wie mit Franziska van Almsick, mit der sie "öfter mal einen Kaffee trinken" gehe.

Auf die Frage, ob sie noch mehr Kinder möchte, antwortet sie: "Absolut, ich liebe Kinder. Aber nicht im Moment." Ihr sei es sehr wichtig, ihre Existenz weiter aufzubauen. "Ich bin dabei, mit meiner Mutter, die TV-Produzentin in Südamerika ist, ein neues, international ausgerichtetes Format zu entwickeln." Darüber hinaus denkt Estefania daran, "nach London zu übersiedeln". Hintergrund: "Meine Schwester will dorthin ziehen, und ich bin ganz begeistert von dieser tollen Stadt."

Estefania Küster kommt aus Südamerika und lebt in Hamburg und auf Mallorca.

Pressekontakt:

Ingo Wibbeke 
Chefredaktion
Frau im Spiegel
Tel.: 089 / 272708911
E-Mail: ingo.wibbeke@frau-im-spiegel.de
Original-Content von: Frau im Spiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frau im Spiegel

Das könnte Sie auch interessieren: