Skoda Auto Deutschland GmbH

SKODA Rapid Spaceback gewinnt weltweit renommierten Red Dot-Designpreis

SKODA Rapid Spaceback gewinnt weltweit renommierten Red Dot-Designpreis
SKODA Rapid Spaceback gewinnt weltweit renommierten Red Dot-Designpreis / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Skoda Auto Deutschland GmbH"

Weiterstadt (ots) -

   - SKODA Rapid Spaceback: Innovativer Kompaktwagen gewinnt den ,Red
     Dot Award' für hochwertiges Produktdesign
   - SKODA Octavia Combi RS mit ,Honourable Mention' geehrt
   - SKODA freut sich über die siebte ,Red Dot'-Auszeichnung 

Der SKODA Rapid Spaceback* erhält den weltweit begehrten ,Red Dot' für sein herausragendes Produktdesign. Eine hochkarätig besetzte Expertenjury vergibt diese Auszeichnung alljährlich im Rahmen des Red Dot Design Awards, einem der international bekanntesten Gestaltungspreise. Auch der neue SKODA Octavia Combi RS* hat die Fachleute mit seinen besonders gelungenen Detaillösungen überzeugt und erhält eine ,Honourable Mention'. Bis heute konnten sieben Modellreihen von SKODA einen ,Red Dot' gewinnen.

Optimale Proportionen, sauber modellierte Flächen und scharf gezeichnete Linien prägen das Äußere des neuen Rapid Spaceback. In ihm spiegelt sich die 2012 neu eingeführte Designsprache von SKODA mit ihren klaren, präzisen und frischen Formen unverkennbar wider. Nach den Kunden begeistert die moderne Gestaltungsphilosophie des Autoherstellers jetzt auch die Juroren des renommierten Red Dot-Designpreises. Der kompakte Fünftürer der tschechischen Traditionsmarke setzte sich gegen harte Konkurrenz durch und erhielt von den Fachleuten den ,Red Dot' für ausgezeichnete Designqualität.

40 internationale Designexperten nahmen beim Red Dot Design Award 2014 den SKODA Rapid Spaceback und alle teilnehmende Produkte genau unter die Lupe. Neben Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie und Langlebigkeit beurteilten sie auch die ökologische Verträglichkeit und Selbsterklärungsqualität. Insgesamt haben 1.816 Hersteller, Designer und Architekten aus 53 Ländern 4.815 Entwürfe eingereicht.

Mit seinem Triumph beim Red Dot Design Award 2014 knüpft der SKODA Rapid Spaceback nahtlos an den Erfolg der Rapid-Stufenheckversion* an, die vor einem Jahr den begehrten Designpreis gewann. Dieses Ergebnis zeigt: Das stimmige und ausgewogene Erscheinungsbild der Kompaktwagenreihe überzeugt Fachleute und Endverbraucher gleichermaßen.

"Wir freuen uns sehr, dass die ausdrucksstarke und unverwechselbare Optik der SKODA Modelle so gut ankommt. Der ,Red Dot' ist so etwas wie der Oscar für Designer", so SKODA Chefdesigner Jozef Kaban. "Mit dem SKODA Rapid Spaceback bieten wir unseren Kunden ein cleveres und innovatives Kurheckmodell mit ausgezeichnetem Design."

Neben dem neuen Rapid Spaceback ehrten die Red Dot-Juroren auch den ebenso praktischen wie dynamischen SKODA Octavia Combi RS. Das zeitlos elegante, hochwertig gestaltete Sportmodell erhielt für besonders gelungene Detaillösungen eine ,Honourable Mention', also eine lobende Erwähnung. Schon im vergangenen Jahr konnte auch die Octavia-Limousine* diese Auszeichnung für sich verbuchen.

Neben den äußeren Werten zählen auch die inneren

Besonders vorteilhaft: Der neue SKODA Rapid Spaceback vereint seine ästhetisch gelungene Gestaltung mit vielen praktischen Vorzügen. Sie reichen von der umfangreichen Sicherheitsausstattung über wirtschaftliche Motoren und ein hervorragendes Preis-/Wertverhältnis bis hin zu seinem geräumigen Innenraum. Trotz einer kompakten Bauweise eröffnet der Rapid Spaceback vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Neben großzügiger Bewegungsfreiheit - auch im Fond - offeriert der Kofferraum zwischen 415 und 1.380 Liter. Damit zählt der moderne Fünftürer zu den Besten seiner Klasse.

SKODA erhielt den Designpreis ,Red Dot' bereits zum siebten Mal. Der erfolgreiche Octavia Combi* durfte sich 2006 als erstes Modell der tschechischen Traditionsmarke mit dem begehrten Qualitätssiegel schmücken. Ein Jahr später zeichneten die Designprofis den vielseitigen SKODA Roomster* aus, bevor 2008 der SKODA Fabia* den ,Red Dot' gewinnen konnte. 2010 freute sich der Automobilhersteller aus Mladá Boleslav über einen Doppelerfolg, als neben dem SKODA Yeti* auch der Superb Combi* als Preisträger hervorging. Im vergangenen Jahr war der SKODA Rapid das erste Modell, das für die neue Designsprache des Traditionsunternehmens belohnt wurde.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Rapid Spaceback: innerorts 7,4 - 4,8 l/100km, außerorts 4,8 - 3,4 l/100km, kombiniert 5,8 - 3,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 134 - 104 g/km, CO2-Effizienzklasse D - A

Octavia RS Combi: innerorts 8,1 - 5,7 l/100km, außerorts 5,4 - 3,9 l/100km, kombiniert 6,4 - 4,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 149 - 119 g/km, CO2-Effizienzklasse C - A

Rapid Limousine: innerorts 7,4 - 4,8 l/100km, außerorts 4,8 - 3,4 l/100km, kombiniert 5,8 - 3,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 137 - 104 g/km, CO2-Effizienzklasse D - A

Octavia Limousine: innerorts 7,8 - 4,6 l/100km, außerorts 5,1 - 3,3 l/100km, kombiniert 6,1 - 3,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 141 - 99 g/km, CO2-Effizienzklasse D - A

Octavia Combi: innerorts 8,4 - 4,6 l/100km, außerorts 5,7 - 3,3 l/100km, kombiniert 6,7 - 3,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 156 - 99 g/km, CO2-Effizienzklasse D - A

Roomster: innerorts 8,3 - 5 l/100km, außerorts 5,3 - 3,7 l/100km, kombiniert 6,4 - 4,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 149 - 109 g/km, CO2-Effizienzklasse E - A

Fabia: innerorts 8 - 4,1 l/100km, außerorts 5,2 - 3 l/100km, kombiniert 6,2 - 3,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 148 - 88 g/km, CO2-Effizienzklasse E - A+

Yeti: innerorts 10,6 - 5,2 l/100km, außerorts 6,8 - 4,2 l/100km, kombiniert 8 - 4,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 189 - 119 g/km, CO2-Effizienzklasse F - B

Superb Combi: innerorts 13,1 - 5,3 l/100km, außerorts 7,1 - 4 l/100km, kombiniert 9,4 - 4,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 217 - 119 g/km, CO2-Effizienzklasse F - A

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Karel Müller
Telefon: 06150-133 115
karel.mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: