Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: AfD-Vize Henkel gegen Beteiligung an "Pegida"-Demonstrationen

Berlin (ots) - Berlin - Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Hans-Olaf Henkel rät Mitgliedern seiner Partei von einer Teilnahme an Demonstrationen der "Patrioten Europas gegen Islamisierung des Abendlandes" (Pegida) ab. "Ich hielte ich es für einen Fehler, wenn sich die AfD als Partei diesen Demonstrationen anschließen würde", sagte Henkel dem in Berlin erscheinenden "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). Es sei nicht auszuschließen, dass die "Pegida"-Proteste einen "ausländerfeindlichen oder gar rassistischen Beigeschmack bekommen", sagte Henkel zur Begründung.

Der vollständige Artikel unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/kundgebung-der-islam-hasser-in-dresden-afd-vize-henkel-raet-von-beteiligung-an-protesten-ab/11091188.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: