ProSieben

Warum haben Klosterbrüda so krasse Namen?

    München (ots) - Das Brain-Konzentrat aus 13 Folgen "headnut.tv",
der krassen Show aus der Hood für die Hood! Erkan & Stefan
präsentieren den zweiten Teil ihres Best-ofs - am Montag,  24. Juni
2002, um 23.15 Uhr auf ProSieben.
    
    Neue, brandaktuelle "Informasion" hat Stefan für die Hood. Er
interviewt den Meeresbiologen Dr. Dieter Adelung: "Warum sind Fische
so blöd und schlucken immer noch Köder? Langsam müssen sie doch
gecheckt haben, was passiert ..." Außerdem verrät er dem Experten,
wie Heiko es geschafft hat, seinen Goldfisch an das Meer zu gewöhnen
...
    Die "two krass Germans" wagen sich auch ins Kloster, in die
Benediktiner-Abtei Münster-Schwarzach. Dort klären die beiden viele
quälende Fragen: "Warum haben die Brüda im Kloster so krasse Namen?
Wie ist das, sexuell gesehen, so unter Brüdern und Schwestern?" Und:
"Ist Gott 'ne Tussi?" Pater Anastasius' Antwort stiftet Verwirrung:
"Er ist beides." "Ist der schwul, oder was?"
    In der Rubrik "Bir iki ütsch" treffen Erkan & Stefan Walter
Kirchhof von der Feuerwehr Frankfurt am Main. Die "Firefighter" mit
den großen, roten Autos und den Mega-Schläuchen sind die Vorbilder
der beiden coolen Checker ...
    Außerdem interviewt E-Power den Kunstkenner Reinhard
Müller-Mehlis. Von ihm will Erkan konkret wissen, was Kunst
eigentlich wirklich ist, und lernt Überraschendes: "Kunst ist, wenn
Du damit durchkommst ..."
    
    Bist Du coole Sau, schaust Du "headnut.tv"! - Montag, 23.15 Uhr
auf ProSieben.
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Nehad Taher
Tel. +49 [89] 9507-1142
Fax +49 [89] 9507-1190
Nehad.Taher@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: