ProSieben

Arabella Kiesbauer: "Männer sind oberflächlich" ...

München (ots) - ... das behauptet die Moderatorin zumindest am Samstag in einer neuen Ausgabe von "Mars oder Venus?". Kollege Holger Speckhahn hält kräftig dagegen. Zur Seite stehen den beiden Kontrahenten je drei Männer und Frauen, die auf lockere, witzige Weise über dieses Vorurteil diskutieren - in "Mars oder Venus", dem Talk-Duell um Männer, Frauen und Vorurteile, geht's wie immer zur Sache - am Samstag, den 25. Mai 2002, um 19.25 Uhr auf ProSieben. Zum achten Mal schicken Arabella Kiesbauer und Holger Speckhahn ein weibliches und ein männliches Team in den Talk-Ring. Schlagkräftige Argumente, Wortwitz und Überzeugungskraft sind gefragt, wenn es um das Vorurteil "Männer sind oberflächlich" geht. Auch die Moderatoren halten mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg. Zwischen der "Queen of Talk" und dem Sunnyboy fliegen wie immer die Fetzen: Arabella: "An dieser Stelle möchte ich mal einen weit verbreiteten Irrtum unter Männern aufklären: Nein, die Welt dreht sich nicht ausschließlich um die letzten Fußball-Ergebnisse, schnelle Autos und Playboy-Bunnys!" Holger: "Was Du nicht sagst! Lass uns schnell die Räucherstäbchen entzünden und über den Weltfrieden diskutieren." Ob Frau oder Mann Recht hat, entscheiden am Schluss der Sendung die Zuschauer. "Mars oder Venus?" - samstags um 19.25 Uhr auf ProSieben. ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Fragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Kontakt: Diana Schardt Tel. 089/9507-1176, Fax -1194 Diana.Schardt@ProSieben.de Fotoredaktion: Arzu Yurdakul Tel. 089/9507-1161, Fax -1172 Arzu.Yurdakul@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: