ProSieben

Seitensprung im Showbiz - ein Kavaliersdelikt?

    München (ots) - Prominente Paare geraten immer wieder in die
Treuekrise. Aktuellstes Opfer: die Schauspielerin Uschi Glas, deren
Ehemann Händchen haltend mit einer 30-Jährigen abgelichtet wurde.
Arabella Kiesbauer erörtert die Ursachen und Folgen des
"öffentlichen" Fehltritts - live! Am Mittwoch, den 13. Februar 2002,
um 14.00 Uhr in "Arabella" auf ProSieben.
    
    Zur Zeit stolpern reihenweise prominente Männer in die Venusfalle.
Ottmar Hitzfeld und Kaiser Franz kamen mit einem blauen Auge davon -
ihre Ehefrauen zeigten Verständnis. Boris Becker dagegen verlor nicht
nur seine Barbara, sondern auch einige Millionen Abfindung. Selbst
Schauspielerin Uschi Glas, die sich öffentlich gerne zu konservativen
Werten wie Treue, Glaube und Tradition bekennt, ist wegen der
öffentlichen Liebelei ihres Ehegatten momentan in aller Munde.
    
    Woran liegt es, dass viele Prominente einfach nicht treu sein
können? Sind es die vielen Gelegenheiten, die sie zum Seitensprung
animieren? Verbringen sie als vielbeschäftigte Jetsetter zu wenig
Zeit mit ihrem Partner? In Arabellas Live-Sendung werden die
Hintergründe der plötzlichen Ehekrise von Uschi Glas analysiert.
Warum kam die Wahrheit gerade jetzt ans Licht? Zu Gast im Studio sind
Yvonne Wussow, die ihre Trennung von Schauspieler Klaus Jürgen Wussow
überwiegend in den Medien ausgefochten hat, und Porno-Produzentin
Dolly Buster, die überraschenderweise an die ewige Treue glaubt.
    
    Die Zuschauer können sich an der Diskussion per Telefon unter der
Hotline 0180-777761 oder per Live-Chat (www.ProSieben.de/Arabella)
beteiligen.
    
    Bildmaterial von Arabella auf Anfrage
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Heike Bubeck
Tel. 089/9507-1167, Fax -1194
Heike.Bubeck@ProSieben.de

Fotoredaktion: Arzu Yurdakul
Tel. 089/9507-1161, Fax -1172
Arzu.Yurdakul@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: