ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Freitag, den 7. September 2001

    München (ots) -
    
    "s.a.m." - die Stunde am Mittag
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Themen u.a.:
    
    * Raubüberfall - Wer kann den Täter beschreiben?
      "s.a.m." inszenierte in einem Hamburger Park einen Überfall und
machte den Test: Was haben die Augenzeugen gesehen? Die Polizei
erstellte aus allen Aussagen eine Täterbeschreibung.  Wie nah das
Täterprofil am Original ist, zeigt "s.a.m." in einer spannenden
Reportage.  
    
    * Verführung in Satin und Spitze
    Dessous-Expertin Nicole Mohrmann und Model Kristina zeigen die
neuesten Wäsche-Trends. Sicher ist: Strapse feiern ein Comeback.
    
    http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    
      "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Anna Bosch und Stefan Pinnow
    Themen u.a.:
    
    * Beruf: Model Teil 5
    Im fünften und letzten Teil der "taff."-Doku-Soap dreht sich alles
um Privilegien, die Models genießen. Die Laufsteg-Schönheiten sind in
angesagten Clubs und Discos gern gesehene Gäste.
    
    * "O-Town" - Schon wieder eine Boyband!
    Die Jungs sehen überdurchschnittlich gut aus, können tanzen und
singen. In den USA ist die Boyband "O-Town" mit ihrem ersten Album
von Null auf Eins geschossen. "taff." begleitete die Jungs bei einer
Blitztournee durch vier deutsche Städte und zeigt den Alltag einer
Boyband.
    
    http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    
      "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdalah
    Themen u.a.:
    
    * Wie vermeidet man Reiseübelkeit?
    Viele Menschen denken, wenn sie auf einer Bus- oder Autoreise
vorne sitzen und den direkten Blick auf die Straße haben, wird ihnen
nicht schlecht. Aber stimmt das wirklich? "Galileo" fragt, wie es zur
Reiseübelkeit kommt und was man dagegen machen kann.
    
    * Brücken-Inspekteure
    Rund 2400 Brücken gibt es in Hamburg - mehr als in Venedig.
Städtische Brückenprüfer sorgen dafür, dass die Überführungen selbst
starken Belastungen zuverlässig standhalten. Alle drei Jahre
kontrollieren sie die Bauwerke, Millimeter für Millimeter. "Galileo"
hat die Spezialisten bei ihrer Arbeit in schwindelerregender Höhe
begleitet.
    
    * "Mücken-Jucken"
    September - Hochsaison für Milliarden lästiger Stechmücken:
"Galileo" verrät, was wirklich hilft, wenn die kleinen Blutsauger mal
wieder zugeschlagen haben ...
    
    http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395
    Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190,
stefan.scheuring@ProSieben.de
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: