ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Donnerstag, den 6. September 2001

    München (ots) -
    
      "s.a.m." - die Stunde am Mittag
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Themen u.a.:
    
    * Gefährlicher Badespaß
    Alligatoren gehören zu den ältesten Lebewesen unserer Erde, werden
bis zu sechs Metern lang und bevölkern zu Tausenden die sumpfigen
Feuchtlandschaften des amerikanischen Bundesstaates Florida. Die
graubraunen Reptilien fressen fast alles, was ihnen in die Quere
kommt - nur vor Menschen schreckten sie bisher zurück. Das hat sich
jetzt geändert: Dagmar Dow hätte beinahe ihr Bein verloren. Die
43-Jährige wurde beim Schwimmen in einem See von einem rund drei
Meter großen und über 180 Kilogramm schweren Alligator angegriffen
und in die Tiefe gezerrt ...

    Wenn friedliche Echsen zur tödlichen Bedrohung werden - zu sehen am 6. September 2001 bei "s.a.m.".     (Bildmaterial auf Anfrage erhältlich!)          * Dreirad-Test     Charleen, Joanna und Lukas sind überzeugte Dreiradfahrer. Ob auf dem Spielplatz, auf dem Weg in den Kindergarten oder im Park -Ihr buntes Gefährt ist immer dabei. "s.a.m." lässt die kleinen Experten zum großen Dreirad-Test antreten.          http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de               "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend     täglich um 17.00 Uhr     Moderation: Anna Bosch und Stefan Pinnow     Themen u.a.:          * Beruf Model - Teil 4     "taff." begleitet das Fotomodel Magriet bei ihrer Casting- und Shooting-Tour in Athen und trifft dort weitere junge Frauen aus aller Welt, die von einer internationalen Karriere auf dem Laufsteg träumen. Manche der Mädchen sind zum ersten Mal ohne ihre Eltern im Ausland - und leben ihre plötzliche Freiheit so richtig aus ...          * Hotelvergleich     Rund 55.000 eingetragene Beherbergungsbetriebe gibt es in Deutschland. Die Preise beginnen bei etwa 15 Mark pro Nacht, nach oben ist die Skala offen ... "taff." macht den Test: Was unterscheidet ein Nobelhotel von einer Billig-Unterkunft?          http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de               "Galileo" - das Wissensmagazin     täglich um 19.30 Uhr     Moderation: Aiman Abdallah     Themen u.a.:          * Die "Berlin" - Das größte Schiff der Bundesmarine     Seit vier Monaten ist das größte Schiff der Deutschen Marine in Betrieb. Der Einsatzgruppen-Versorger "Berlin" ist höher als ein zehnstöckiger Wolkenkratzer und ein schwimmendes Massenlager: Er fasst mehr als sieben Millionen Liter Treibstoff und Tausende Tonnen Proviant. Als erstes Fernsehteam an Bord begleitet "Galileo" die "Berlin" auf ihrer Fahrt.          * Gänsefluglehrer     "Man kann andere nur das lehren, was man selber kann ..." - "Galileo" zeigt die Ausnahme von der Regel: einen Brandenburger, der wild mit den Armen rudert. Er will Gänsen das Fliegen beibringen ...          * "Stimmt's oder stimmt's nicht": Kann man Reiseübelkeit durch die richtige Sitzposition vermeiden?     Ob im Bus, auf der Fähre oder im Auto - kurz vor einer Reise geht oftmals das Gerangel um die besten Plätze los. Viele Menschen sind überzeugt: Ohne direkten Blick durch die Frontscheibe wird ihnen auf der Fahrt schlecht. "Galileo" geht dem Phänomen auf den Grund.          http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395     Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190, stefan.scheuring@ProSieben.de     

ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: