ProSieben

James Camerons Aliens - zum ersten Mal in voller Länge
"Aliens - Die Rückkehr" mit Sigourney Weaver

    München (ots) - ProSieben zeigt den Director's Cut des
"Oscar"-prämierten Science-Fiction-Kultfilms - am Samstag, 1.
September 2001, um 22.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV
    
    57 Jahre nach den Ereignissen von Ridley Scotts "Alien - Das
unheimliche Wesen aus einer fremden Welt" (1979): Offizier Ellen
Ripley (Sigourney Weaver) wird von einem Bergungsteam aus dem
Kälteschlaf erweckt. Zurück auf der Erde muss sie erfahren, dass der
Planet der Aliens mittlerweile kolonisiert wurde. Als der Kontakt zu
den Menschen dort abbricht, wird Ripley reaktiviert. Mit einem Trupp
schwer bewaffneter Marines soll sie die Siedler retten. Ihre
Warnungen vor den fremden Wesen, die ihre Eier in den menschlichen
Körper legen, werden nicht ernst genommen - bis die Soldaten auf eine
ganze Brut der mordlustigen Außerirdischen treffen ...
    
    1986 gehörte "Aliens - Die Rückkehr" zu den Top-10-Filmen des
Jahres. Allein in den USA kam der Streifen auf über 120 Millionen
Dollar Kino- und Verleiheinnahmen. Die spannende Fortsetzung des
Science-Fiction-Klassikers von 1979 glänzt vor allem durch seine
"Oscar"-prämierten Special Effects.
      
    15 Jahre nach dem Kinostart zeigt ProSieben "Aliens - Die
Rückkehr" erstmals inklusive jener 17 Minuten, die 1986 der Schere
zum Opfer fielen. Der Director's Cut beinhaltet viele Szenen, die die
Geschichte sinnvoll ergänzen:  Unter anderem erfährt Ripley etwas
über das Schicksal ihrer Tochter. Außerdem verliert die Astronautin
ihre Fluglizenz wegen angeblichen Versagens während der ersten
Mission. Und auch das Schicksal der Familie des kleinen
Kolonisten-Mädchens Newt (Carrie Henn) wird zum ersten Mal gezeigt -
am Samstag, 1. September 2001, um 22.15 Uhr auf ProSieben.
    
    
    "Aliens - Die Rückkehr" (OT: "Aliens")
    Director's Cut
    Zum ersten Mal im Free-TV
    USA 1986
    Regie: James Cameron
    Genre: Science-Fiction
    
    Bildmaterial auf Anfrage
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Peter Esch
Tel. 089/9507-1177, Fax -1194
peter.esch@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: