ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Donnerstag, den 15. Februar 2001

    München (ots) -

    "s.a.m." - die Stunde am Mittag
    
    täglich um 13.00 Uhr
    
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    
    Thema u.a.:
    
    Silvia Laubenbacher trifft Nazli - Viele "s.a.m."-Zuschauer und
die ganze Redaktion nehmen Anteil an dem Schicksal der kleinen Nazli,
die unter Elefantenbeinen leidet. Besonders Moderatorin Silvia
Laubenbacher ist die 14-jährige Türkin ans Herz gewachsen. Spontan
lädt sie Nazli zu sich nach Hause ein.
    
    http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390
    Andreas Voith, Tel. 089/9507-1167, Fax -1190,
andreas.voith@ProSieben.de
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    
    täglich um 17.00 Uhr
    
    Moderation: Britta Sander und Steven Gätjen
    
    Thema u.a.:
    
    Barbecue-Mörder - Ist er der echte Hannibal Lecter? Nathan Bar
Jonas steht in Montana wegen Kannibalismus und mehrfachen Mordes vor
Gericht. Die grausame Anklage: Er soll den Zehnjährigen Zachary
Ramsey getötet, zerteilt und anschließend sogar gekocht und seinen
Nachbarn angeboten haben. Alle Indizien sprechen dafür, dass Bar
Jonas schuldig ist und - noch schlimmer - weitere Kinder auf dem
Gewissen hat.
    
    http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    
    täglich um 19.30 Uhr
    
    Moderation: Aiman Abdallah
    
    Thema u.a.:
    
    Nervengift gegen Migräne - Über zwei Millionen Deutsche leiden an
Dauer-kopfschmerzen, fast acht Millionen Menschen werden von
Migräneanfällen geplagt. Vielleicht sind es bald weniger. Vor kurzem
wurde durch Zufall ein neues, äußerst ungewöhnliches Mittel gegen
Migräne entdeckt: Botox, ein Nervengift, das bisher als Anti-Falten
Mittel in der Schönheitschirurgie eingesetzt wurde. Doch eine zu hohe
Dosierung des Toxins kann fatale Folgen haben.
    
    http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395
    Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190,
stefan.scheuring@ProSieben.de
    
    
ots Originaltext: ProSieben
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: