ProSieben

Der Wettkampf um Leben und Tod geht weiter

München (ots) - "Emergency Room", die erfolgreichste Drama-Serie der Fernsehgeschichte, geht in die sechste Staffel. Ab 6. Februar 2001 immer dienstags um 20.15 Uhr und 21.15 Uhr zeigt ProSieben 22 neue spannende Episoden. Die bekannteste Notaufnahme der Welt hat wieder jede Menge zu tun. Auch in den neuen Folgen bleiben dem Team des County General Hospitals meist nur wenige Sekunden Zeit, um über Leben und Tod zu entscheiden. Inhalt Ein schrecklicher Unfall fordert gleich zu Beginn der neuen Staffel den vollen Einsatz der Notaufnahme. Um ein Haar wird darin auch die schwangere Schwester Hathaway (Julianna Margulies) verwickelt ... Eine personelle Veränderung bereitet den Ärzten und dem Pflegepersonal Kopfzerbrechen: Der beliebte Dr. Anspaugh (John Aylward) räumt den Chefarztposten. Sein Nachfolger: Der unsympathische Dr. Romano (Paul McCrane). Und Dr. Greene (Anthony Edwards) bekommt den neuen Oberarzt Dr. Lawrence (Alan Alda) vor die Nase gesetzt ... Alle halten den Atem an, als ein junger Mann die Nerven verliert und wild in den Gängen des County General Hospitals um sich schießt ... Gefahr droht auch durch den Mörder und Vergewaltiger Rollins (Lawrence Monoson) sowie den Psychopathen Paul (David Krumholtz), der mit einem Messer auf die Medizinstudentin Lucy (Kellie Martin) und Dr. Carter (Noah Wyle) losgeht ... In der sechsten Staffel u.a. neu bei "Emergency Room": Dr. Cleo Finch (Michael Michele), Assistenzärztin im zweiten Jahr, und der europäische Allgemeinmediziner Dr. Luka Kovac (Goran Visnjic). Bild über OBS (von links nach rechts): Laura Innes, Goran Visnjic (hinten), Julianna Margulies, Paul McCrane, Michael Michele (hinten), Kellie Martin, Anthony Edwards, Alex Kingston, Eriq La Salle, Noah Wyle ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Kontakt: Christine Hebeiss, Brigitte Steidle Tel. 089/9507-1121,-1198, Fax -1141 christine.hebeiss@ProSieben.de brigitte.steidle@ProSieben.de Fotoredaktion: Arzu Yurdakul Tel. 089/9507-1161, Fax -1172 arzu.yurdakul@ProSieben.de Bitte Text nur zur Programmankündigung verwenden Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: