ProSieben

Hausbesuch: "red!" trifft Nicole Richie in Beverly Hills (mit Bild)

Hausbesuch: "red!" trifft Nicole Richie in Beverly Hills (mit Bild)
"red!" Folge: Nicole Richie. Foto: © ProSieben Dieses Bild darf bis 25. September 2010 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit ...

Unterföhring (ots) - 27. September 2010. Wird hier bald "Ja" gesagt? Exklusiv besucht das Star- und Lifestylemagazin "red!" Nicole Richie im Haus ihres Vaters Lionel und interviewt sie in dem Garten, in dem Gerüchten zu Folge bald ihre Hochzeit mit Joel Madden stattfinden soll. Im Interview spricht die zweifache Mutter über Schwangerschaftskilos, Heiratspläne und die "Erfindung" ihres oft kopierten Looks - am Donnerstag, 7. Oktober 2010 um 22.30 Uhr auf ProSieben.

Zweifache Mutter, Stil-Ikone und Modedesignerin - Nicole Richie ist ein Multi-Talent. "red!" trifft die Adoptiv-Tochter von Lionel Richie in dessen Villa in Beverly Hills. Im Garten des Anwesens soll - so wird gemunkelt - schon bald die Hochzeit mit Joel Madden stattfinden. Die 29-Jährige hält sich bezüglich des Termins bedeckt: "Es gibt keinen Grund zu warten oder eben nicht zu warten. Es wird einfach passieren, wenn es eben passiert." Dafür lüftet sie ein anderes Geheimnis: Die wahre Geschichte über ihren Look. "Ich habe mehr oder weniger den Sonnenbrillen-Style meiner Mom geklaut. Ich trage kein Make up, ich weiß auch nicht wirklich, wie man das gut hinkriegt", gesteht das IT-Girl. "Da ist es unkomplizierter, einfach eine große Sonnenbrille aufzusetzen. Die verdeckt dann den größten Teil meines Gesichts. Mehr steckt eigentlich nicht dahinter. Der Grund für meine Hüte ist, dass ich manchmal einfach nicht meine Haare gekämmt habe. Es gibt Tage, an denen ich dazu keine Zeit habe." (lacht) Zwei Jahre nach der Geburt ihres zweiten Babys ist Nicole Richie wieder ausgesprochen dünn. Ihre eigene Wahrnehmung ist eine andere: "Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich gerade in der ,Neugeborenen-Phase' bin. Ich denke, es braucht noch ungefähr sechs Monate bis ich mich wieder wie ich fühle", so die Jung-Desingerin, die täglich mindestens eine Stunde Sport treibt. "Ich finde es wichtig, meinem Körper Zeit und Aufmerksamkeit zu widmen. Und ich esse sehr gesund. Nicht aus Eitelkeit. Ich will mir einfach nur bewusst sein, was mit meinen Körper passiert."

Das komplette Exklusiv-Interview gibt's am 7. Oktober um 22.30 Uhr in "red!" auf ProSieben.

Bildmaterial in Form von Screenshots auf Anfrage

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation / PR
Factual & Sports
Dagmar Christadler
Tel. +49 [89] 9507-1185
Fax +49 [89] 9507-91185
dagmar.christadler@ProSiebenSat1.com
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: