ProSieben

"Vampire Diaries": US-Serie startet mit starken 17,0 % MA auf ProSieben

Unterföhring (ots) - Hervorragender Start für die neue US-Serie "Vampire Diaries": 17,0 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe verfolgten die erste Folge des neuen US-Serien-Hits (21.15 Uhr). In der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) punktete die Vampir-Serie mit sehr guten 27,0 Prozent Marktanteil. "Desperate Housewives", die Golden-Globe-prämierte Dramedy, erzielte um 20.15 Uhr 14,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Die neue US-Serie "Hawthorne" (22.15 Uhr) holte gute 11,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Audience Research Erstellt: 21.09.2009 (vorläufig gewichtet: 20.09.2009) Pressekontakt: Bei Fragen: German Free TV Holding GmbH Kommunikation/PR - Fiction Stella Rodger Tel. +49 [89] 9507-1168 Fax +49 [89] 9507-91168 stella.rodger@ProSiebenSat1.de Bildredaktion: Veronika Forster Tel. +49 [89] 9507-1584 Fax +49 [89] 9507-91584 veronika.forster@ProSiebenSat1.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: