ProSieben

ProSieben fährt allen davon: Marktführer am Sonntag mit "Born to be Wild"

Unterföhring (ots) - Die "Born to be Wild"-Altrocker-Gang rund um Tim Allen und John Travolta holte am Sonntag mit 27,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen die Führung in der Prime Time. Im Anschluss konnte Vin Diesel in "Extreme Range" den Erfolg mit sehr guten 22,7 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe fortsetzen. Das Blockbuster-Doppel sicherte ProSieben mit 16,4 Prozent die souveräne Tagesmarktführung. Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Audience Research Erstellt: 18.1.2010 (vorläufig gewichtet: 17.1.2010) Pressekontakt: German Free TV Holding GmbH Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Peter Esch Kommunikation/PR Unit Fiction Redakteur Lizenzspielfilm/Dokumentation Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 - Fax +49 (89) 9507 91177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: