ProSieben

Bestwert für "Cold Case" auf ProSieben

    München (ots) - Die Crime-Serie erzielte gestern mit 16,2 Prozent MA ihren bislang höchsten Wert

    München, 31. Juli 2008. Top-Quote für den US-Serien-Mittwoch auf ProSieben: "Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen" erzielte um 21.15 Uhr mit 16,2 Prozent in der Zielgruppe (14 bis 49) den Höchstwert seit Start in Deutschland. Um 20.15 Uhr erzielte das Ermittlerteam gute 13,9 % MA in der werberelevanten Zielgruppe.

    Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF / GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media Marketing & Research Erstellt: 31.07.2008 (vorläufig gewichtet: 30.07.2008)

Pressekontakt:
Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Programmkommunikation
Stella Rodger Fotoredaktion: Arzu Yilmaz
Tel. +49 [89] 9507-1168 Tel. +49 [89] 9507-1161
Fax +49 [89] 9507-91168 Fax +49 [89] 9507-91161
stella.rodger@ProSieben.de arzu.yilmaz@ProSieben.de
www.presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: