Ritex GmbH

Sexipedia, Kondome & Co. im Ritex Blog
Ritex geht unter die Blogger
Seit April ist das neue Blog von Ritex online und bietet den Lesern wöchentliche Beiträge zu spannenden Themen

Bielefeld (ots) - Wie bereite ich das erste Date perfekt vor? Wie ist es, in dritter Generation eine Kondomproduktion zu besitzen? Welche Neuheiten und Trends gibt es bei Kondomen oder auch bei Gleitmitteln? Frei nach Woody Allen geht Ritex nunmehr allem nach, was Sie schon immer über Kondome wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten. Das Blog-Team besteht dabei aus Ritex Mitarbeitern, die im Bereich der Endverbraucherkommunikation, dem Vertrieb und dem Marketing arbeiten. Es ist geplant, dass die Ritex-Blogger ihre eigenen Sichtweisen und Erlebnisse mit den Rückmeldungen von Endverbrauchern, Geschäftskontakten und anderen in Verbindung bringen und daraus sowohl unterhaltsame, als auch informative Beiträge schreiben. Für Themen mit speziellem Fach- oder Hintergrundwissen sind auch die Leitung des Qualitätswesens und die Geschäftsführung mit an Bord.

"Gerade gegenüber der Generation Y ist es für uns als Unternehmen wichtig, unser Selbstverständnis und unsere Tätigkeiten klar und transparent zu kommunizieren", so Elena Stieben, Leitung Digitale Medien bei Ritex. "Über diesen Blog können wir unseren Kunden zeigen, dass wir weder ein börsengesteuerter Großkonzern, noch ein gesichtsloser Kleinimporteur von Kondomen sind." Es solle vor allem das Bild des spezialisierten kleinen Mittelstandes wiedergegeben werden, wie er für Deutschland so typisch ist: Mit großem Produktions-Know-How und hochspezialisiert sowie unabhängig und flexibel. "Darüber hinaus wollen wir aber auch rüberbringen, wie viel Spaß die Arbeit rund um das Thema Kondom macht", so Stieben weiter. Das Blog ist auf der Homepage von Ritex beheimatet und die Beiträge werden über alle relevanten Kanäle verbreitet.

Hier geht es zum Blog: https://www.ritex.de/love-channel/blog/

Über Ritex

Die Ritex GmbH wurde 1948 gegründet. Das Unternehmen produziert und vertreibt Kondome und Gleitmittel, welche ausschließlich in Deutschland hergestellt werden. Die Jahreskapazität beträgt 120 Millionen Kondome. Besonders strenge Qualitätskontrollen sorgen für überzeugende Sicherheit. Jedes Ritex Kondom wird einzeln elektronisch geprüft. Darüber hinaus unterzieht Ritex sein Kondomsortiment freiwillig der strengen Fremdüberwachung durch die staatliche Materialprüfungsanstalt Darmstadt. Alle Ritex Kondome sind mit dem Label "MPA tested" ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Ritex GmbH
Elena Stieben
Gustav-Winkler-Straße 50
33699 Bielefeld

Telefon 0521-92464-0
Fax 0521-92464-99
E-Mail: presse@ritex.de
www.ritex.de

Original-Content von: Ritex GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ritex GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: