Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

Erinnerung - Tag der Deutschen Bauindustrie 2010: Einladung zur Jahrespressekonferenz am 19. Mai 2010

Berlin (ots) - Wie hat die deutsche Bauwirtschaft den "Kaltstart" ins Jahr 2010 verkraftet? Bremst die kommunale Finanzkrise die Wirksamkeit der Konjunkturprogramme? Verursacht das Bauforderungssicherungsgesetz eine "Kreditklemme am Bau"? Wird 2011 zum eigentlichen Krisenjahr der deutschen Bauwirtschaft?

Mit diesen und anderen Fragen wird sich der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Dipl.-Ing. Herbert Bodner im Rahmen seiner Jahrespressekonferenz auseinandersetzen. Als Termin für die Pressekonferenz bitten wir zu notieren

19. Mai 2010, 11.00 Uhr,

Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin, Raum III + IV.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen. Anmeldung bitte an Heiko.Stiepelmann@bauindustrie.de oder per Fax.

Pressekontakt:

Ansprechpartner: Dr. Heiko Stiepelmann
Funktion: Stellv. Hauptgeschäftsführer und
Leiter der Hauptabteilung Volkswirtschaft,
Information und Kommunikation
Tel: 030 - 21286 140, Fax: 030 - 21286 189
E-Mail: Heiko.Stiepelmann@bauindustrie.de

Original-Content von: Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

Das könnte Sie auch interessieren: