ARD ZDF

Einladung zur Pressekonferenz der ARD/ZDF-Medienkommission

Hamburg/Mainz (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die Entwicklung der Massenkommunikation in Deutschland steht im Fokus einer Langzeitstudie im Auftrag von ARD und ZDF. Seit nunmehr 50 Jahren werden dafür Daten zur Nutzung und Bewertung von Medien erhoben. Wer nutzt Fernsehen, Radio, Zeitungen oder das Internet in welchem Umfang, welche Verschiebungen sind zu beobachten, welchem Medium wird die größte Glaubwürdigkeit zugeschrieben?

Die Ergebnisse der aktuellen 11. Erhebungswelle der Langzeitstudie "Massenkommunikation 2015" möchten wir Ihnen vorstellen und laden Sie herzlich ein zur Pressekonferenz am

10. September 2015, 11 Uhr

Hessischer Rundfunk Bertramstr. 8 60320 Frankfurt am Main K-Bau, Raum K1

Die Studie wird vom Vorsitzenden der ARD/ZDF-Medienkommission, ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut, und hr-Intendant Dr. Helmut Reitze sowie den Verantwortlichen für die Studie, Dr. Bernhard Engel und Dr. Christian Breunig, vorgestellt.

Im Anschluss besteht bei einem Imbiss die Möglichkeit für vertiefende Gespräche.

Wir würden uns freuen, Sie zu diesem Termin begrüßen zu dürfen. Bitte teilen Sie uns telefonisch (06131-70-12129) oder per Mail an pressedesk@zdf.de mit, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen dürfen.

Alexander Stock Chris Hammerschmidt

ZDF-Unternehmenssprecher hr-Kommunikationschef

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


ARD-Pressestelle
Telefon: +49-40-4156-5005
Mail: pressestelle@ard.de

Original-Content von: ARD ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: