OTTO (GmbH & Co KG)

Deutschlands Online-Shopping-Portal Nummer 1: www.otto.de behauptet seine Marktführerschaft in den Segmenten Mode sowie Möbel, Küchen und Matratzen

Hamburg (ots) - Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) bescheinigt www.otto.de wie schon im vergangenen Jahr die Spitzenposition als umsatzstärkster deutscher Onlineshop in den Segmenten Möbel, Küchen und Matratzen. Im Ranking nach Gesamtumsatz über alle Warengruppen positioniert sich www.otto.de als Deutschlands umsatzstärkster Online-Anbieter hinter eBay und Amazon.

Die jüngst veröffentlichten Ergebnisse der repräsentativen, regelmäßig unter 10.000 privaten deutschen Internet-Nutzern durchgeführten Web*Scope Studie belegen die Führungsposition des Hamburger Multichannel-Einzelhändlers in den Bereichen Mode und Möbel. Mit seinem umfangreichen Angebot an bekannten Marken und attraktiven Eigenmarken erzielte der Onlineshop im Segment Mode den größten Umsatz und positioniert sich hier mit 12 Prozent Marktanteil deutlich vor anderen Multichannel-Händlern. Besonders beliebt sind die mehr als 100 Markenshops, in denen Marken wie beispielsweise "Levi's", "Puma" oder "s.Oliver" ihr Sortiment in eigenen Shops unter dem Dach der Shopping-Plattform www.otto.de anbieten. Auch beim Kauf von Möbeln greifen die meisten deutschen Internetuser auf den vielfach ausgezeichneten Onlineshop zurück, der von der kompletten Wohnzimmereinrichtung bis zu edlen Wohn-Accessoires keine Wünsche offen lässt.

"Wir freuen uns, dass die GfK den Führungsanspruch von www.otto.de in den Segmenten Mode sowie Möbel, Küchen und Matratzen erneut unterstreicht und sehen uns in unserer Online-Strategie bestätigt", erklärt Dr. Rainer Hillebrand, stellvertretender Vorstands-vorsitzender der Otto Group und Sprecher des Vorstands OTTO.

Ein weiterer Erfolgsfaktor für die ausgezeichnete Positionierung von www.otto.de in den Bereichen Mode und Wohnen ist die Emotionalisierung des Onlines-Shoppings. Eine moderne Optik, hochwertige Bilder und eine optimierte Navigation sorgen dafür, dass der Kunde schneller in das emotional ansprechend gestaltete Wunschsortiment gelangt. Modetipps für jede Figur und interaktive Features wie die Anprobe im Styling-Shop oder das animierte trendhome garantieren ebenso wie Partizipationsangebote für die Kunden und attraktive Gewinnspiele ein anregendes und unterhaltsames Einkaufserlebnis. Ratgeber-Funktionen wie die Einrichtungstipps von Innenarchitektin Eva Brenner schaffen praktische Mehrwerte.

Dass die E-Commerce-Strategie und das mit seinen mehr als 500.000 Artikeln sehr umfangreiche Sortiment von www.otto.de die Kunden ebenso überzeugen wie die Sicherheit und Zuverlässigkeit beim Online-Einkauf, wird nicht nur durch die erneute Bestätigung der Führungsposition durch die aktuellen GfK-Zahlen belegt, sondern auch durch eine Reihe von Publikums-Preisen: Im vergangenen Jahr wurde www.otto.de mit dem "OnlineStar 2007" in der Rubrik Mode und Lifestyle ausgezeichnet und zum wiederholten Male zur "Beliebtesten Website 2007" gewählt. Die Sicherheit beim Einkauf auf www.otto.de bestätigt die TÜV SÜD Gruppe und zertifizierte den Online-Shop mit dem begehrten Prüfsiegel S@fer-Shopping.

Nähere Informationen zu OTTO liegen im Internet unter www.otto.com für Sie bereit.

Pressekontakt:

Thomas Voigt, Telefon: +49 (40) 64 61-401, Fax: -449, 
E-Mail: thomas.voigt@ottogroup.com
Original-Content von: OTTO (GmbH & Co KG), übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: