PTV Group

Wirksam bei Maut und hohen Dieselpreisen
PTV-Software auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vom 23.09. - 02.10.2008

Karlsruhe (ots) - Bei Maut und steigenden Dieselpreisen gilt es, gefahrene Kilometer und Mautkosten möglichst niedrig zu halten. PTV zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Halle 24 am Stand E04 Software, die hilft: map&guide professional 2008, map&guide truck navigator 5.0 und PTV Intertour Compact.

Der Lkw-Routenplaner map&guide professional 2008 unterstützt den Disponenten bei der individuellen Routenwahl mit neuen Funktionen zur Streckensperrung, Truckattributen von NAVTEQ Transport und einer optimierten Alternativroutenkalkulation. Zudem kann der Anwender alle Streckenattribute selbst definieren. In map&guide professional lassen sich die Mautkosten berechnen und die Maut aus der Software heraus online buchen.

Mit dem Lkw-Navigator map&guide truck navigator 5.0 können Nutzer die Lkw-Profile selbst definieren. Diese und weitere Einstellungsmöglichkeiten gewährleisten, dass die Software für jeden Fahrzeugtyp den geeigneten Weg berechnet. Mehr Sicherheit in Gefahrensituationen wie bei gefährlichen Kurven bieten Warnsignale. Der Nutzer sieht alle Lkw-spezifischen Beschränkungen auf der digitalen Karte und kann Abschnitte auf Bundesstraßen und Autobahnen, die wegen Baustellen oder Mautgebühren nicht befahren werden sollen, manuell für die Navigation sperren.

PTV Intertour Compact, die Planungssoftware für depotbezogene Touren, eignet sich für kleinere Fuhrparks mit geringerem Transportaufkommen. Automatische Tourbildungsverfahren liefern dem Disponenten rasch einen kostenoptimierten Tourenvorschlag. Fahrzeiten und Tourdauer werden minimiert und verfügbare Fahrzeugkapazitäten optimal ausgenutzt. Und die Mautgebühren berechnet die Software ebenfalls.

Pressekontakt:

www.ptv.de
kristina.stifter@ptv.de



Weitere Meldungen: PTV Group

Das könnte Sie auch interessieren: