Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Stifterverband startet Expertengespräche im webTV

Essen (ots) - Mit vier Video-Interviews startet der Stifterverband seine neue webTV-Reihe "HORIZONTE. Expertengespräche des Stifterverbandes". Mit dem Format greift der Stifterverband aktuelle Themen aus Hochschule und Wissenschaft auf und vertieft sie im Gespräch mit Fachleuten.

In den ersten vier Interviews, die ab heute online verfügbar sind, geht es um die Frage, wie Exzellenz in der Hochschullehre entsteht. Ausgewiesene Bildungsexperten wie Heinz-Elmar Tenorth (Humboldt-Universität Berlin) oder Hans Weiler (Stanford University) sprechen über Instrumente neuer Lehrkultur und die Frage, wie Exzellenz in der Lehre entsteht. In weiteren Video-Interviews sind Thomas Grünewald, Vizepräsident für Lehre und Studium der Universität Potsdam, sowie die Lehre-Expertin Bettina Jorzik vom Stifterverband zu sehen.

Der Stifterverband setzt mit der HORIZONTE-Reihe vor allem auf den Faktor Zeit: die Videos sind mit zehn bis 15 Minuten deutlich länger als üblich. Sie stehen für intensive Inhaltlichkeit, die der Komplexität der Themen gerecht wird und vor allem Lösungen, Auswege, Aktionen und Korrekturen erläutert. Die Experten sprechen pointiert zur Sache, mit Leidenschaft werden Thesen und Agenden formuliert, Forderungen aufgestellt. Die ausgewählten Experten regen zu Diskussion, aber auch zu Widerspruch an. "Wir bieten spannende, aktuelle Inhalte für Hochschulakteure auf Augenhöhe - ohne Fachchinesisch, aber mit der notwendigen Tiefe, wie sie normale TV-Formate mit ihren 30-Sekunden-Statements nie zulassen könnten", sagt Michael Sonnabend, Online-Chef beim Stifterverband.

Eine Verbreitung der Videos im Web ist vom Stifterverband ausdrücklich erwünscht. "Jeder kann sie herunterladen und im Netz weiterverbreiten", betont Sonnabend. "Wir freuen uns, wenn Hochschulen, Medien und Blogger das Material nutzen." Kommentare sind willkommen. Zu sehen sind die Filme sowohl auf den Videoseiten des Stifterverbandes unter www.stifterverband.de/webtv als auch auf YouTube. Auch über den iTunes-Store sind sie in Kürze kostenfrei abrufbar.

Folgende Interviews zur Serie "Wie entsteht Exzellenz in der Lehre?" sind ab sofort online:

Deutsche Hochschullehre - Bestandsaufnahme einer Misere 
Interview mit Heinz-Elmar Tenorth, Humboldt-Universität Berlin 
Länge: 14:26 min 
Instrumente einer neuen Lehrkultur
Interview mit Hans N. Weiler, Stanford University 
Länge: 9:29 min 
Das Geheimnis guter Lehre
Interview mit Thomas Grünewald, Universität Potsdam 
Länge: 7:42 min 
Fehlanreize im deutschen Hochschulsystem 
Interview mit Bettina Jorzik, Stifterverband 
Länge: 11:16 min 

Das webTV des Stifterverbandes gibt es ab sofort hier: http://www.stifterverband.de/webtv

Zum YouTube-Kanal des Stifterverbandes geht es hier entlang: http://www.youtube.com/stifterverband

Pressekontakt:

Michael Sonnabend
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Tel: (0201) 8401-181
E-Mail: michael.sonnabend@stifterverband.de

Original-Content von: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Das könnte Sie auch interessieren: