kress.de

kress: Robert Schneider löst Jochen Wolff als Chefredakteur der "Superillu" ab

Heidelberg (ots) - Robert Schneider, stellvertretender Chefredakteur der "Bild am Sonntag", soll nach Informationen des Branchendienstes kress im kommenden Jahr Jochen Wolff, 61, als Chefredakteur der "Superillu" ablösen. Wolff wird dann auf den Herausgeberposten wechseln. Er führt die Redaktion seit fast 20 Jahren.

Sein Nachfolger Schneider ist seit August 2008 Vize bei der "BamS". Vorher arbeitete er in derselben Position für Axel Springers Berliner Boulevardzeitung "B.Z." und davor war er Redaktionsleiter von "Bild" in Berlin.

Die wöchentliche Zeitschrift "Superillu" erscheint bei Hubert Burda Media. Der Verlag hat den Wechsel in der Chefredaktion auf Anfrage von kress noch nicht offiziell bestätigt.

Weitere Informationen gibt es unter www.kress.de.

Pressekontakt:

kress.de
Henning Kornfeld
Telefon: 06221/3310-240
Fax: 06221/3310-333
henning.kornfeld@kress.de
Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: