SKL - Millionenspiel

SKL spielt als erste Lotterie europaweit 5 Millionen Euro aus

    ACHTUNG! Sperrfrist: Sonntag, 26.05.2002, ca. 22.15 Uhr     (nach der Ausstrahlung der 5-Millionen-SKL-Show)

    München (ots) - Der sympathische SKL-Kandidat Ernst Matthies (52) kann es kaum fassen: Dank der neun richtigen Antworten des prominenten Rateteams sicherte er sich den Super-Gewinn der Süddeutschen Klassenlotterie. Da konnten auch die zwei letzten Kandidaten des aufregenden Finales nicht mehr eingreifen. Der Kraftfahrer aus Drage bei Hamburg hatte am Ende das Glück auf seiner Seite - und kann nun die 5 Millionen Euro der SKL mit nach Hause nehmen. Ein echtes Novum: Denn vor Ernst Matthies hat noch kein Lotteriespieler europaweit einen so hohen Betrag in Euro gewonnen.          Sein größter Wunsch? Ernst Matthies und seine Frau möchten sich einen Traum erfüllen und zwei Harley-Davidson Motorräder kaufen, um damit durch Amerika zu reisen.          Auch die vier Kinder der Familie Matthies haben einige Wünsche. Vor allem die beiden 17-jährigen Zwillinge liegen den Eltern schon eine Weile in den Ohren. Sie wollen unbedingt Turnschuhe für 100 Euro. "Das kriegen Sie jetzt genehmigt", kündigte Elisabeth Matthies (48) an. Aber auch das Familienoberhaupt selbst möchte nun ein wenig in sein Outfit investieren. "Jetzt werfe ich meine 30 Jahre alten Klamotten weg", erklärte Ernst Matthies lachend.          Elisabeth Matthies scheint einen besonderen Draht zum Glück zu haben. War es doch ihre Idee vor einem halben Jahr, das Los der SKL zu kaufen.          Mit neun Fragen zum Reichtum          "Das Wortelement "geo" am Anfang von Begriffen steht für...?" - diese neunte und alles entscheidende Frage beantwortete die Komödiantin Anke Engelke mit "Erde" vollkommen richtig. Ernst Matthies löste damit den bisherigen Gewinnanwärter Dr. Ingolf Reichardt aus Nürnberg ab, ohne in diesem Moment schon daran zu glauben, dass er der 5-Millionen-Gewinner sein könnte. "Bis zum Schluss habe ich nicht daran geglaubt, dass es mich treffen könnte", berichtete der glückliche Gewinner nach der Show.          Am Ende ging es rasant zu          Nach der Thronbesteigung versuchten noch zwei andere Kandidaten ihr Glück. Helmut Walter (56) aus Gelsenkirchen hatte schon fünf richtige Fragen auf seinem Konto. Doch er verlor seine Chance auf die 5 Millionen Euro bei der Frage "Welche Nation zieht bei olympischen Eröffnungsfeiern traditionell als erste ins Stadion ein?". Anke Engelke tippte auf "Ägypten". Richtig wäre "Griechenland" gewesen. Fast zeitgleich mit dem Schlussgong kam der Landwirt Günter Fiermann aus Aerzen bei Hameln auf den heißen Stuhl bei Günther Jauch. Doch gleich bei der ersten Frage scheiterte Anke Engelke. Sie wusste nicht, dass der Gemahl der legendären österreichischen Kaiserin Sisi auf den Namen "Franz Josef" hörte.          Fortuna verteilte heute großzügig die Gewinne          Im heutigen Finale saßen zehn Kandidaten auf dem Stuhl. Damit wurde neben dem 5-Millionen-SKL-Gewinn weitere 155.000 Euro an die anderen Kandidaten verteilt. In allen Folgen zusammen kamen von den 40 Kandidaten 16 auf den "heißen Stuhl" und gewannen insgesamt 5.285.000 Euro - dank Fortuna und dem umfangreichen Wissen des Rateteams.          So können Sie Kandidat werden          Wer jetzt noch Euro-Millionär bei Günther Jauch werden möchte, kann ab sofort mit einem SKL-Los für das 111. Spiel schon ab 12,50 Euro monatlich dabei sein. Nutzen Sie Ihre Chance auf tolle Gewinne im Gesamtwert von 888 Millionen Euro: Beispielsweise spielt die SKL jeden Tag eine Million Euro aus. Der Spitzengewinn ist 12,5 Millionen Euro.          Aktuelle Informationen und Bildmaterial finden Sie unter: www.presse.skl.de


ots Originaltext: SKL
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen und Bildwünsche bitte anrufen/faxen an:
ludwig+partner GmbH
Kommunikationsberatung
Johnsallee 62
20148 Hamburg
Tel.: 040/450 141-0
Fax: 040/44 64 63
e-mail: l+p@ludwig-partner.com

Original-Content von: SKL - Millionenspiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SKL - Millionenspiel

Das könnte Sie auch interessieren: