Sparda-Bank Hamburg eG

Sparda-Bank Hamburg vergibt Bonuspunkte
Internet-Banking sowie Fonds-, Versicherungs- und Bausparabschlüsse werden mit attraktiven Prämien belohnt

Hamburg (ots) - Rechtzeitig nach dem Fall von Rabattgesetz und Zugabeverordnung bietet die Sparda-Bank Hamburg ihren Kunden ein für die Branche einmaliges und richtungsweisendes Angebot: Ab 1. September erhalten Kunden der Sparda-Bank Hamburg Bonuspunkte, und zwar insbesondere für Überweisungen via Internet sowie für den Kauf von Fonds-, Versicherungs- und Bausparprodukten. "In Zeiten, in denen andere Banken ihre Gebühren erhöhen, bieten wir unseren Kunden mit dem Bonuspunkte-System zusätzlich zu unserem gebührenfreien Gehaltskonto eine geldwerte Leistung. Wir beteiligen unsere Kunden an Kostenersparnissen und Provisionserträgen, die durch sie hervorgerufen wurden", sagt Dr. Heinz Wings, der Vorstandsvorsitzende der Sparda-Bank Hamburg. Beispielsweise erhält der Kunde der Sparda-Bank Hamburg für jede einzelne Internet-Überweisung 5 Bonuspunkte, für seine Anmeldung zur geplanten Kontostandsabfrage via Handy (SMS) in der Einführungsphase 300 Bonuspunkte und für das Anwerben eines Neukunden 2.500 Punkte. Dabei bietet die Sparda-Bank Hamburg ihren Kunden wertvolle Sachprämien und künftig auch sehr interessante Prämien aus dem Eventbereich. Wirbt ein Kunde beispielsweise drei Neukunden, kann er dafür als Prämie sechs Flaschen Edel-Prosecco erhalten, wirbt er sieben Neukunden kann er das SMS-fähige Schnurlostelefon Siemens Gigaset 4010 Comfort gegen seine Bonuspunkte eintauschen. "Die attraktiven Prämien aus unserem Bonusprogramm sind ein Anreiz für unsere Kunden, durch ihr Verhalten zur Senkung der Kosten der Bank und zur Erhöhung der Provisionserträge beizutragen", so Wings. Den Bonuspunktestand können die Kunden der Sparda-Bank Hamburg ab 1. September auf der personalisierten Internetseite www.Spare-Cent.de abrufen. Die Sparda-Bank Hamburg eG ist mit einer Bilanzsumme von fast 3,5 Mrd. DM die größte und zugleich mitgliederstärkste genossenschaftliche Bank in Norddeutschland. Sie hat sich stets durch innovative Leistungen in der Bankwirtschaft ausgezeichnet: Insbesondere platzierte sie sich schon 1996 als erste deutsche Bank mit sicherem Transaction Banking im Internet und initiierte Anfang 1998 die Gründung der ersten europäischen Bank, die Bankdienstleistungen ausschließlich über das Internet betreibt. Im Jahr 2000 errangen die Sparda-Banken zum 8. Mal in Folge den ersten Platz in punkto Kundenzufriedenheit in einer von der ServiceBarometer AG durchgeführten Studie. ots Originaltext: Sparda-Bank Hamburg eG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt und weitere Informationen: Berendson Schwedler Partner Gunnar Berendson Frankenallee 74 60327 Frankfurt am Main Tel.: 069-73900781 Fax: 069-73900786 Original-Content von: Sparda-Bank Hamburg eG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: